Montag, 18. Februar 2019
Titelbild
Anzeige
Immobilien Schmidt
Möhlenwarf - 12. Februar 2019

Männer mit gestohlenem Auto erwischt

Beamte der Bundespolizei haben am Montagabend zwei mutmaßliche Autodiebe in einem gestohlenen Mercedes Benz erwischt. Die beiden Männer im Alter von 43 und 32 Jahren sind verdächtig, das Auto tags zuvor in der Gemeinde Wiefelstede im Landkreis Ammerland ...

Zum Artikel »
Halle/Weener - 12. Februar 2019

Titel für Melle und Mika Goemann

An der 27. Bundesrammlerschau in Halle (Saale), die der Landesverband der Kaninchenzüchter Sachsen-Anhalt ausrichtete, beteiligten sich vom Rheiderländer Verein I57 Weener und Umgebung sieben Züchterinnen und Züchter. Mit etwa 11.000 Tieren, die auf 11.500 Quadratmetern Messefläche ausgestellt waren, war ...

Zum Artikel »
Weener - 12. Februar 2019

Vier mächtige Kosaken-Stimmen in der Georgskirche

Ein vierköpfiges Ensemble des einst großen »Original Wolga Kosaken Chors« war am Sonnabend in der reformierten Georgskirche in Weener zu Gast. Das »Kosaken-Quartett« hatte für sein Programm mit russischen Gesängen der orthodoxen Kirche und Volksliedern auch Balalaikas und Knopfakkordeon als ...

Zum Artikel »
Holthusen - 12. Februar 2019

»Eine zuverlässige Stütze«

Für seine 25-jährige aktive Mitgliedschaft in der Feuerwehr Holthusen erhielt Haupt­löschmeister und Zugführer Andreas Groen am Freitag anlässlich der Jahresversammlung eine Urkunde und das Ehrenzeichen des niedersächsischen Innenministeriums. Stellvertretender Kreisbrandmeister Ralf Heykants bezeichnete Groen als »eine zuverlässige Stütze« der ...

Zum Artikel »
Diele - 12. Februar 2019

Dieler Schützen feiern auf Winterfest bis tief in die Nacht

Im Schützenhaus in Diele gingen die Lichter am Samstag nach einem stimmungsvollen Winterfest erst weit nach Mitternacht aus. Der Vereinsvorsitzende Wilfried Meijer konnte etwas über 100 Gäste begrüßen, darunter unter begleitendem Beifall das diesjährige Schützenkönigspaar Anja und Matthias Meier, eine ...

Zum Artikel »
Weener - 12. Februar 2019

Fundamente für neuen Schultrakt betoniert

Die Bauarbeiten an der Oberschule in Weener, die Ende des vergangenen Jahres begonnen hatten und sich zunächst durch Probleme bei den Abrissarbeiten verzögerten, laufen jetzt nach Plan. Das teilte die Leeraner Kreisbehörde auf RZ-Anfrage mit.

Zum Artikel »
Rheiderland/Hannover - 12. Februar 2019

»Brauchen Pflege und Liebe«

»Kastration von Katzen ist wichtig«, so der CDU-Landtagsabgeordnete Ulf Thiele. Der Politiker aus Remels informierte sich jetzt bei einem Gespräch mit Vorstandsmitgliedern über die Arbeit des Vereins »Streunerkatzen Rheiderland«.

Zum Artikel »
Weener - 12. Februar 2019

Keine Einigung über Fuß- und Radweg

Die Finanzierung eines Fuß- und Radwegs im Zuge des Neubaus der Friesenbrücke in Weener ist noch immer nicht geklärt. Aktuell würden darüber Gespräche mit dem Land stattfinden, teilte die Pressestelle der Deutschen Bahn AG auf Anfrage der RZ mit.

Zum Artikel »
Weener - 11. Februar 2019

Seminarreihe: Alles rund um die Pflege

Der Senioren- und Pflegestützpunkt des Landkreises Leer bietet in Zusammenarbeit mit der Außenstelle Weener der Volkshochschule (VHS) eine kostenlose Seminarreihe rund um die Pflege an. Dabei gehen unterschiedliche Referenten an acht Terminen beispielsweise auf die Leistungen der Pflegeversicherung oder ...

Zum Artikel »
Weener - 11. Februar 2019

Brücke soll nicht vergessen werden

An zwei Tagen hat sich Sonja Franta aus Weener auf den Weg durch ihre Nachbarschaft gemacht, um Unterschriften für den Erhalt der Brücke an der Hammenstiege zu sammeln. 101 Menschen unterstützen die Aktion, viele Fragen bleiben bisher jedoch offen.

Zum Artikel »
Rheiderland - 10. Februar 2019

»Tommy« liebt Spaziergänge

Der 16 Jahre alte Jack Russell Terrier »Tommy«, der zurzeit im Tierheim in Stapelmoor lebt, sucht ein neues Zuhause. Nachdem sein Frauchen gestorben ist und sein Herrchen sich nicht mehr um ihn kümmern wollte, haben die Tierschützer ...

Zum Artikel »
Stapelmoor - 09. Februar 2019

Auto prallt gegen Baum: 46-Jähriger schwer verletzt

Heute Nachmittag ist ein 46-jähriger Mann in Stapelmoor mit seinem Audi von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Weeneraner wurde dabei schwer verletzt.

Der Mann war gegen 15.25 Uhr auf dem Schulweg in Stapelmoor in Richtung Diele ...

Zum Artikel »
Weener - 09. Februar 2019

Ein Anstoß für mehr Achtsamkeit

Im Alter alleine sein oder doch lieber ins Altenheim, weil einige Dinge nicht mehr so leicht von der Hand gehen? Thomas Hartmann-Rieks und Annika Pals haben noch eine Alternative.

Zum Artikel »
Weener - 09. Februar 2019

Stadt dankbar für »sichere Zukunft«

»Es ist klasse, dass die Lebenshilfe in Weener zum Aushängeschild geworden ist«, freute sich Vorstandsmitglied Frank Schüür bei der offiziellen Eröffnung der FiLius-Kindertagesstätte an der Floorenstraße. Sie ist bereits die vierte Einrichtung der Lebenshilfe in Weener.

Zum Artikel »
Gehe zu: