Freitag, 19. April 2019
Titelbild
Anzeige
Immobilien Schmidt
Holthusen - 11. April 2019

Wieder Scheibe von Auto eingeschlagen

Aus einem beim Friedhof der reformierten Kirche an der Holthuser Straße in Holthusen abgestellten VW Golf hat ein bislang unbekannter Täter ein Portemonnaie samt Inhalt entwendet. Zuvor hatte der Dieb eine Scheibe des Autos zerstört.

Zum Artikel »
Weener - 11. April 2019

Eine Wehr Oberrheiderland?

Wird aus den drei Freiwilligen Feuerwehren Diele, Stapelmoor und Vellage die Feuerwehr Oberrheiderland? Der zuständige Fachausschuss des Stadtrates für Feuerschutz wird sich mit dieser Frage am 16. April beschäftigen.

Zum Artikel »
Weener - 11. April 2019

Es gibt noch freie Plätze für Aussteller

Der Hobby- und Kreativmarkt feiert seinen ersten runden Geburtstag: Am Sonntag, 15. September, findet der Markt zum mittlerweile zehnten Mal statt. Veranstaltungsort ist die Landsburg-Halle im ehemaligen Gerätedepot am Emsdeich.

Zum Artikel »
Weener - 10. April 2019

Gerade junge Familien dabei nicht belasten

Bei den Straßenausbaubeiträgen in der Stadt Weener soll alles so bleiben, wie es ist. Die SPD-Fraktion hat ihren Antrag, wiederkehrende Beiträge zu erheben, jetzt im Finanz- und Wirtschaftsausschuss zurückgezogen.

Zum Artikel »
Stapelmoor - 10. April 2019

Jubilare in Stapelmoor schwelgen in Erinnerungen

Am 30. März 1969 wurden in der Evangelisch-reformierten Kreuzkirche in Stapelmoor 15 Mädchen und 19 Jungen von Pastor Petersen konfirmiert. In einem Festgottesdienst am vergangenen Sonntag feierten 15 von ihnen nun gemeinsam ihre Goldene Konfirmation.

Zum Artikel »
Weener - 10. April 2019

Hauptschüler treffen sich nach 45 Jahren

»Dieses Mal ist es ein Klassentreffen ohne Besichtigung, wir haben in Weener eigentlich alles gesehen«, sagten Gerda Hertema und Bertha Santjer. Sie organisieren alle fünf Jahre das Wiedersehen der Schülerinnen und Schüler, die 1974 die Hauptschule Weener verließen.

Zum Artikel »
Weener - 10. April 2019

»Normal - bis du ihn kennst«

Das nächste Frauenfrühstückstreffen in der Baptistengemeinde Weener hat das Thema »Jeder ist normal - bis du ihn kennst«. Darüber wird nach einem gemeinsamen Frühstück die ehemalige Leistungssportlerin Schwester Teresa sprechen.

Zum Artikel »
Weener - 09. April 2019

Leichtigkeit, Lockerheit und Eleganz

Freunde der Orgelmusik geraten geradezu in Verzückung, wenn der Name des Organisten fällt, der am Sonntag für das April- Konzert an der Schnitger/Wenthin-Orgel in die reformierte Georgskirche nach Weener gekommen war: Wolfgang Zerer. Wolfgang Zerer sorgte einst mit 28 ...

Zum Artikel »
Holthusen - 09. April 2019

Konfirmation in Holthusen mit musikalischer Begleitung

Über 33 Konfirmanden darf sich in diesem Jahr die Kirchengemeinde Holthusen freuen. Und da es sehr viele Jugendliche sind, wurde die Gruppe geteilt und so wurde nicht nur am Sonntag Konfirmation gefeiert, am nächsten Sonntag werden noch einmal 15 junge ...

Zum Artikel »
Weener - 08. April 2019

Firmenspitze will verhandeln

Im Kampf um die Arbeitsplätze bei Weener Plastik gehen beide Seiten jetzt aufeinander zu, um gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Der geforderte Standort­sicherungsvertrag ist nun auch ein Thema.

Zum Artikel »
Rheiderland - 08. April 2019

Plastik, Plastik und noch mehr Plastik

Für ein sauberes Rheiderland machten sich am Wochenende zahlreiche Gruppen, Vereine und Einrichtungen stark. Eines haben die Müllsammler anlässlich des Umwelttages am Sonnabend in Bunderhee, Ditzum, Holthusen und Stapelmoor gemeinsam: Sie finden große Mengen an Plastikmüll.

Zum Artikel »
Weener - 07. April 2019

Rauch im Kinderzimmer

Verdächtiger Rauch in einem Kinderzimmer hat am Sonntagmittag die Feuerwehr Weener auf den Plan gerufen. Verletzt wurde niemand.

Zum Artikel »
Stapelmoor - 07. April 2019

Charakterkopf und auch Kuschelhund

Eine stattliche Erscheinung mit einem großen Herz ist Boris, der im Tierheim Stapelmoor auf ein neues Zuhause wartet. Der Tierschutz Rheiderland schreibt über ihn: »Boris ist ein Shar-Pei-Schäferhund-Mix.

Zum Artikel »
Gehe zu: