Mittwoch, 23. Januar 2019
Titelbild
Pogum/Backemoor - 21. Januar 2019

Karbid-Schüsse hallen nach

Auch wenn der Jahreswechsel schon einige Wochen zurückliegt: Karbid-Schüsse im Kreis Leer sorgen weiterhin für Zündstoff. Die Polizei hat mit Fällen in Pogum und Backemoor zu tun und recherchiert derzeit die Rechtslage, wie mit den »Knall-Orgien« generell verfahren werden ...

Zum Artikel »
Jemgum - 21. Januar 2019

Falsche Enkel und Polizisten

Es gibt »Maschen«, da wundern sich die Opfer am Ende selbst, dass sie darauf hereinfielen... »Betrugsversuche bei älteren Menschen und wie man sich davor schützen kann« war am Sonnabend das Thema des überkonfessionellen Männerkreises der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Jemgum, in ...

Zum Artikel »
Jemgum - 19. Januar 2019

Jan Spin rückt für Johann Robbe nach

Der Rat der Gemeinde Jemgum kommt am Montag, 28. Januar, um 19.30 Uhr zur öffentlichen Sitzung im Dörfergemeinschaftshaus (DGH) zusammen. Im Mittelpunkt der Sitzung stehen die Beratungen über den Haushalt 2019.

Zum Artikel »
Rheiderland - 18. Januar 2019

Drei Verletzte bei Unfall auf Autobahn 31

Bei einem Verkehrsunfall, der sich gestern Abend vermutlich aufgrund der winterglatten Fahrbahn auf der Autobahn 31 zwischen den Anschlussstellen Jemgum und Weener ereignete, erlitten ein 24-jähriger Autofahrer aus Heede und ein 20-jähriger Mann aus Rastede schwere Verletzungen. Ein 26-jähriger ...

Zum Artikel »
Jemgum/Berlin - 18. Januar 2019

»Ich bin Milchbauer - frag mich doch«

»Dialog Milch«, eine Initiative der Landesvereinigungen der Milchwirtschaft in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen (LVN), präsentiert sich vom 18. bis 27. Januar auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Mit dabei: Landwirt Amos Venema aus Jemgumgeise.

Zum Artikel »
Jemgum - 17. Januar 2019

Suche nach Lösungswegen für Problemfälle

Ein politischer Dauerbrenner der vergangenen Jahre hat am Dienstagabend im Dorfgemeinschaftshaus (DGH) wieder die Gemüter erhitzt. Rund 80 Anwohner aus dem historischen Ortskern von Jemgum folgten der Einladung der Gemeindeverwaltung, über Lösungsansätze für die herrschenden Parkraum-Probleme zu sprechen - ...

Zum Artikel »
Ditzum - 16. Januar 2019

Mit 209 Jahren noch kräftig »gerockt«

»Wir spielen so lange, bis es nicht mehr geht«, so Sänger Werner Tschuschke. Am Ende des fast zweistündigen Konzertes im »Fliegenden Holländer« in Ditzum gab es mit »Stairway to heaven« die perfekte Zugabe.

Zum Artikel »
Ditzum - 14. Januar 2019

Robbe kündigt Höhentraining auf Deich an

Die von der Ditzumer Haven- un Kuttergemeen­skupp im Gemeindehaus der evangelisch-reformierten Kirche organisierte Veranstaltung war sehr gut besucht. Rund 80 Interessierte kamen am Freitagabend zu dem Neujahrsempfang, den der Verein im zweiten Jahr in Folge ausrichtete.

Zum Artikel »
Jemgum - 12. Januar 2019

Mehrere Bewerbungen eingegangen

Am Montag erwartet Bürgermeister Hans-Peter Heikens die Bewerber für die Leitung des Fachbereichs »Bürgerservice, Bauleitplanung und Touristik« zu Vorstellungsgesprächen, abends tagt der Personalausschuss. Die personelle Weichenstellung auf der Führungsebene im Rathaus der Gemeinde Jemgum geht in die entscheidende Phase.

Zum Artikel »
Jemgum - 10. Januar 2019

Schmuckstück neben Kirche und Mühle

Die Bauarbeiten sollen planmäßig bis Mitte April abgeschlossen werden. Dann erstrahlt das alte Gebäude in neuem Glanz und wertet damit auch den historischen Ortskern in Jemgum auf.

Zum Artikel »
Jemgum - 08. Januar 2019

Vandalismus auf Bauernhof

Womöglich in der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag ist es auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Straße »Eppingawehr« in Jemgum zu mehreren Sachbeschädigungen gekommen. Wie die Polizei heute mitteilte, hat ein bislang unbekannter Täter an mehreren Heurundballen ...

Zum Artikel »
Ditzum - 08. Januar 2019

Kein Fährverkehr auf der Ems

Die Emsfähre zwischen Ditzum und Petkum muss heute Nachmittag ihren Betrieb wegen des Hochwassers einstellen. Das teilte die Kreisverwaltung in Leer als Betreiberin mit.

Zum Artikel »
Jemgum - 05. Januar 2019

Drittel der Parkflächen ginge verloren

Die Parksituation im historischen Ortskern von Jemgum bleibt ein »heißes Eisen«. Die Gemeinde Jemgum hat jetzt rund 200 Einladungen an Anwohner verschickt, um mit ihnen über einen Entwurf zur Ausweisung einer »verkehrsberuhigten Zone« zu sprechen.

Zum Artikel »
Jemgum - 04. Januar 2019

Briefmarkenfreunde dauerhaft in Jemgum

Die Briefmarkenfreunde Leer wollen ihren Deutsch-Niederländischen Tauschtag, den sie seit 1975 insgesamt 43 Jahre lang in Bingum veranstaltet hatten, zukünftig dauerhaft in Jemgum ausrichten. Das kündigte der Vorsitzende Oswald Janssen aus Warsingsfehn gegenüber der RZ an.

Zum Artikel »
Jemgum - 03. Januar 2019

Leckereien, Konzerte und Romantiktour

Der Juli ist in diesem Jahr der einzige Monat ohne eine Veranstaltung des Heimat- und Kulturvereins Jemgum. Ansonsten gibt es in den anderen Monaten mindestens einen Anlass, das Sielhus als »Ankerplatz« und Veranstaltungsort des Vereins zu besuchen.

Zum Artikel »
Gehe zu: