Sonntag, 19. Mai 2019
Titelbild
Rheiderland - 18. Mai 2019

Nicht alle Betroffenen sind Nutznießer

Das Rastspitzen-Projekt für Bauern aus dem Rheiderland, die besonders starke Einbußen durch rastende Wildgänse auf ihrem Grünland haben, ist jetzt angelaufen. Die zu diesem Zweck gebildete Fachkommission, die Ertragsverluste durch Gänsefraß und Verkotung einschätzt, hat bislang 66 Flächen von ...

Zum Artikel »
Ditzum - 18. Mai 2019

Gemeinsam vereint gegen Rechts

Ein deutliches Zeichen gegen Rechtspopulismus und Nationalismus setzte der Internationale Gewerkschaftsrat »Weser-Ems Nord-Niederlande« (WENN) gestern an Bord des Fahrgastschiffes »Dollard«. »Niederländische und deutsche Gewerkschaften wollen mit dieser Schiffsfahrt vom deutschen Ditzum nach Delfzijl in den Niederlanden und zurück symbolisch ...

Zum Artikel »
Jemgum - 18. Mai 2019

Kostenlose Beratung für Behinderte

Anlässlich des Männerfrühstücks der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Jemgum stellte Carmen Aretz jetzt die Arbeit der Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung, kurz EUTB, vor. Insbesondere ging sie dabei auf die Fragen der Teilnehmer zu barrierefreiem Wohnen und der Unterstützung älterer Menschen ein.

Zum Artikel »
Holtgaste - 14. Mai 2019

Schering folgt auf Reinema

Nanno Schering ist neuer Vorsitzender der Bürgerinitiative »Rheiderland up stee«. Die Mitgliederversammlung der Initiative wählte ihn am Wochenende zum Nachfolger von Jörg Reinema aus Holtgaste.

Zum Artikel »
Jemgum - 13. Mai 2019

50 Helfer entrümpeln Altes Amtshaus

Das Gebäude im Jemgumer Ortskern musste komplett geräumt werden, damit die Sanierungsarbeiten im Alten Amtshaus endlich beginnen können. In dem Alten Amtshaus in Jemgum, erbaut im Jahr 1830/31, tut sich wieder etwas.

Zum Artikel »
Jemgum - 10. Mai 2019

Ausschuss stärkt Schulleiterin Rücken

Britta Worpenberg, Leiterin der Grundschule in Jemgum, macht sich Sorgen um ihre Schüler. Bei fast 70 Prozent von ihnen wurden Beeinträchtigungen in der schulischen in der persönlichen Entwicklung festgestellt, weshalb Worpenberg beim Landkreis Leer einen Antrag auf sozialpädagogische Unterstützung ...

Zum Artikel »
Jemgum - 07. Mai 2019

Umbau für Krippe schnellstmöglich

Im Februar stellte die Gemeinde Jemgum fest, dass Krippenplätze fehlen. Nach der Sitzung des Ausschusses für Schule und Kindergarten am Montag soll jetzt alles ganz schnell gehen.

Zum Artikel »
Ditzum - 07. Mai 2019

Im Gedenken an Ivan Rebroff

Gerade einmal 22 Zuhörer fanden sich jetzt in der reformierten Kirche in Ditzum zum Konzert des »Ural Kosaken Chor« ein. Sie erlebten eine ungewöhnliche Klangvielfalt der achtköpfigen Gesangsformation, die sich anlässlich des zehnten Todestages von Ivan Reb­roff auf einer ...

Zum Artikel »
Ditzum - 06. Mai 2019

Saisonstart mit sechs Tagestouristen

Noch »Luft nach oben« hat die Nachfrage nach dem neuen Angebot der Reederei AG Ems, mit einem Schnellboot von Ditzum zur Insel Borkum zu gelangen. Ein Ehepaar aus Losheim im Saarland wartete gestern bereits um 8 Uhr auf den ...

Zum Artikel »
Jemgum - 04. Mai 2019

Wechsel und Anerkennung

Im Sitzungszimmer des Rathauses begrüßte Jemgums Bürgermeister Hans-Peter Heikens Donnerstag Vertreter der Feuerwehren Holtgaste, Jemgum, Critzum und Ditzum. Zum einen rief er den Moorbrand in Meppen in Erinnerung, zum anderen wurde offiziell ein Führungswechsel vollzogen.

Zum Artikel »
Ditzum - 04. Mai 2019

Klassentreffen in Ditzum nach 50 Jahren

Von den 19 Schülern, die in Ditzum eingeschult und am 30. April 1969 als Klasse 9s aus der Carl-Goerdeler-Schule in Jemgum entlassen wurden, trafen sich nun 17 Frauen und Männer im Müller-Huus in Ditzum. Zum »goldenen Wiedersehen« der ehemaligen ...

Zum Artikel »
Gehe zu: