Samstag, 26. September 2020
Titelbild
Anzeige
Immobilien Schmidt
Weener - 26. September 2020

Alles muss raus: Flohmarkt in der Bücherscheune

Die Mitglieder des Vereins Streunerkatzen Rheiderland planen für Sonnabend, 3. Oktober, einen großen Flohmarkt in Verbindung mit der monatlich stattfindenden Bücherscheune. Nach dem Motto »Alles muss raus - wir brauchen Platz« darf in der Zeit von 11 bis 16 Uhr ...

Zum Artikel »
Weener - 25. September 2020

Feuerschein war nur ein Feuerkorb

Die Feuerwehr Weener ist gestern Abend zu einem Brandeinsatz alarmiert worden. Das Einsatzstichwort lautete »Unklarer Feuerschein« an der Bundesstraße 436. Passanten hatten einen Feuerschein gesehen und die Feuerwehr alarmiert.

Zum Artikel »
Möhlenwarf - 25. September 2020

SPD will Pflasterung statt neuer Farbmarkierung

Über das Thema Verkehrssicherheit lässt sich trefflich streiten. Im Bauausschuss gab es jetzt keine Einigkeit in der Frage, wie die künftige Gestaltung der »Mittelinsel« im Einfahrtsbereich zur Ortschaft Beschotenweg gestaltet werden soll.

Zum Artikel »
Weener - 25. September 2020

Sportboothafen wird zur Filmkulisse

Der Sportboothafen Weener diente gestern als Kulisse für die Dreharbeiten des Friesland-Krimis mit dem Arbeitstitel »Bis aufs Blut«. Das Drehteam war im Bereich zwischen der Burgstraße und der Sielbrücke an der Straße »Am Hafen« im Einsatz.

Zum Artikel »
Weener - 24. September 2020

Feuerwehr im Brennstoffwerk im Einsatz

Die Feuerwehr Weener wurde gestern Nachmittag gegen 15.58 Uhr zu einem Brandeinsatz alarmiert. Im Ersatzbrennstoffwerk in der Industriestraße in Weener hatte die automatische Brandmeldeanlage (BMA) Alarm ausgelöst.

Zum Artikel »
Stapelmoor - 24. September 2020

»Wir wollen den Park verändern und weiter investieren«

Der Bau- und Umweltausschuss des Stadtrates hat am Dienstag in der Aula der Stapelmoorer Grundschule getagt und sich dabei auch mit einem »naheliegenden« Thema beschäfigt: Der benachbarten Parkanlage im Ortskern. Vor allem den Buchen im Park macht ...

Zum Artikel »
Weener - 24. September 2020

Dank an Elke Wodtke zum Dienstjubiläum

Anlässlich ihres 40-jährigen Dienstjubiläums bei der Stadt Weener wurde Elke Wodtke (Mitte) jetzt von Bürgermeister Ludwig Sonnenberg (rechts) geehrt. Die gelernte Erzieherin war zunächst im Kindergarten Holthusen beschäftigt, bevor sie 1983 in den Kindergarten »Bunte Welt« in Weener wechselte.

Zum Artikel »
Weener - 23. September 2020

»Barmherzigkeit Gottes hebt alle Maßstäbe auf«

Der Reigen der nachgeholten Konfirmationen im von der Corona-Pandemie geprägten Jahr 2020 hat sich am vergangenen Sonntag auch in der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Weener fortgesetzt. In der Erlöserkirche an der Bahnhofstraße fand ein familiärer Gottesdienst statt, in dem Pastor Alfred ...

Zum Artikel »
Weener/Stapelmoor - 23. September 2020

Treppe, Stuckdecke und Tasteninstrumente

Orgelbaumeister Harm Dieder Kirschner war am Sonnabend Gastgeber für die Landesgruppe Nord der »Restauratoren im Handwerk«. Neben den Vereinsregularien standen auch eine Besichtigung des Organeums in Weener und des 2007 speziell für den Orgelbau konzipierten Gebäudes an der Hauptstraße ...

Zum Artikel »
Kreis leer - 23. September 2020

Zuschuss auch für Bunde und Weener

Der Landkreis Leer und seine Kommunen sowie seine freien Schulträger erhalten insgesamt fast 960.000 Euro aus dem Sonderprogramm von Bund und Land für die Versorgung von Schülerinnen und Schülern mit mobilen Endgeräten. Geld fließt auch nach Weener und ...

Zum Artikel »
Gehe zu: