Montag, 18. Februar 2019
Titelbild
Anzeige
Immobilien Schmidt
Vellage - 05. Februar 2019

»2018 war ein sehr herausforderndes Jahr«

Für die Freiwillige Feuerwehr Vellage, eine von insgesamt sechs Ortswehren der Stadt Weener, war 2018 »ein sehr herausforderndes Jahr«. Nicht so sehr aufgrund besonderer Einsätze, wie Klaas Enno Haken als stellvertretender Ortsbrandmeister anlässlich der Jahresversammlung am Freitag im Feuerwehrhaus ...

Zum Artikel »
Leer/Rheiderland - 05. Februar 2019

107 Angebote für Frauen

Zum zweiten Mal veranstalten die Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Leer, der Kreisfrauenrat Leer und die Volkshochschule Leer Frauenwochen von und für Frauen. Sie werden vom 1. bis 31. März stattfinden.

Zum Artikel »
Stapelmoor - 03. Februar 2019

Zwei Chinchillas suchen ein Zuhause

»Tiere der Woche« sind beim Tierschutz Rheiderland diesmal zwei Chinchilla-Weibchen, beide sind etwa zwei Jahre alt, die nur zusammen vermittelt werden. Sie haben eine vorläufige Heimat im Tierheim in Stapelmoor gefunden und würde sich über ein Zuhause freuen.

Zum Artikel »
Holthusen - 02. Februar 2019

Reinschnuppern in die berufliche Zukunft

Die Weeneraner Oberschülerin Kiana Meyer lernte nicht nur die Arbeit in einem Altenheim in Sneek kennen, sondern auch das Familienleben in einer niederländischen Familie. Kiana ist neugierig, aufgeweckt und an Neuem interessiert.

Zum Artikel »
Weener - 02. Februar 2019

CDU: »Haben kein Vertrauen mehr«

Die CDU-Fraktion im Rat zeigt sich in einer Presseerklärung »empört« über das Verhalten von Bürgermeister Ludwig Sonnenberg. Er lasse das Spielplatz-Konzept monatelang liegen, so der Vorwurf der Christdemokraten.

Zum Artikel »
Weener - 02. Februar 2019

»Weener Plastik«: Zügiges Ergebnis?

Die Firmenspitze von »Weener Plastik« geht davon aus, dass die Beratungen mit dem Betriebsrat »so zügig wie möglich zu einem Ergebnis kommen«. Ein Interview mit der RZ zu den Hintergründen der aktuellen Entwicklung lehnte die Unternehmensleitung ab.

Zum Artikel »
Weener - 02. Februar 2019

Senioren lachen Tränen beim plattdeutschen Theater in Weener

22 Bewohner des Altenzentrums Rheiderland besuchten am Dienstag »O Sole Mio«, die Theateraufführung der Freiwilligen Feuerwehr Weener. »Die Gäste erfreuten sich an der tollen schauspielerische Leistung der Darsteller und haben sehr oft Tränen gelacht über die vielen lustigen Szenen«, heißt ...

Zum Artikel »
Weener - 01. Februar 2019

ABW-Neubau soll im März starten

Die Bundeswehr hält am geplanten Baubeginn für die neue Ausbildungswerkstatt (ABW) in Weener im März 2019 fest. Das teilte die CDU-Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann heute mit und reagierte damit auf einen RZ-Bericht vom Donnerstag.

Zum Artikel »
Holthusen - 01. Februar 2019

Notfall: Feuerwehr öffnet Tür

Die Feuerwehren aus Holthusen und Weener wurden am Donnerstag gegen 17 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert. In einem Wohnhaus am »Kielacker« in Holthusen war es vermutlich zu einem medizinischen Notfall gekommen, sodass die Feuerwehrleute vom Rettungsdienst um die ...

Zum Artikel »
Möhlenwarf - 01. Februar 2019

Scholtalbers leitet Ausstellung

Um die Organisation der beliebten Ausstellung in der Möhlenwarfer Grundschule hatte sich Anna Fokken zwölf Mal federführend gekümmert. Nun gibt es eine Nachfolgerin.

Zum Artikel »
Weener - 01. Februar 2019

Vom Feuerwehrhaus bis zur Europawahl

Mitglieder und Freunde der Weeneraner CDU haben sich kürzlich zum traditionellen Neujahrsempfang der Christdemokraten im Heimatmuseum getroffen. Stadtverbandsvorsitzende Hildegard Hinderks konnte als Gäste insbesondere den Landtagsabgeordneten Ulf Thiele (Remels) und die CDU-Kreisvorsitzende Melanie Nonte (Hesel) begrüßen.

Zum Artikel »
Weener - 01. Februar 2019

Nach 15 Jahren zurück ins wilde Berlin

Es gibt Nachrichten, die sind gut, und Nachrichten, die sind schlecht. Eine Nachricht: Das Musical »Addams Family« wird in der Spielzeit 2019/2020 nicht von der Landesbühne Niedersachsen-Nord aufgeführt, was auch ein Gastspiel in Weener ausschließt.

Zum Artikel »
Gehe zu: