Samstag, 23. März 2019
Titelbild
Jemgum - 21. Februar 2019

Naturschützer im Ziel-Konflikt

Nicht alle Naturschutz-Maßnahmen führen zum gewünschten Ziel. Das machte Heinrich Pegel vom Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) am Dienstag im Umwelt­ausschuss der Gemeinde Jemgum deutlich am Beispiel des Deichvorlands der Ems in Midlum.

Zum Artikel »
Ditzum - 21. Februar 2019

Landesbetrieb soll Stellung beziehen

Ento Wübbena fand im Umweltausschuss der Gemeinde Jemgum am Dienstag markige Worte. »Das hat mich in Schockstarre versetzt«, sagte der CDU-Ratsherr zu den Pegelständen in Pogum bei der Sturmflut am 8. Januar.

Zum Artikel »
Jemgum - 19. Februar 2019

Heiratsschwindler gerät in Bedrängnis

Bei der Vorsitzenden Jasmin Arends und der Jemgumer Laienschauspielschar steigt die Vorfreude. Denn Anfang März wird sich der Premierenvorhang für das neue Stück der Theatergruppe Jemgum öffnen.

Zum Artikel »
Jemgum - 19. Februar 2019

Tourismus richtet sich nach Leitbild aus

Das Ziegeleimuseum in Midlum, der Reisemobil-Tourismus und die Radwanderrouten sind die Schwerpunkte für die touristische Weiterentwicklung auf dem Gebiet der Gemeinde Jemgum. Als Orientierung für zukünftige Planungen dient ein touristisches Leitbild, das der Ausschuss für Tourismus, Wirtschaftsförderung und Raumplanung ...

Zum Artikel »
Critzum - 18. Februar 2019

Suche nach Grundstück für Neubau

Die Suche nach einem geeigneten Standort für den Neubau eines Feuerwehrhauses in Critzum soll jetzt intensiviert werden. »Ihr seid bei Alarmierungen in der Gemeinde immer dabei«.

Zum Artikel »
Jemgum - 16. Februar 2019

Stabile Nachfrage - aber unsichere Zukunft

Sechs Molkereien gab es einmal im Rheiderland - im gesamten Weser-Ems-Gebiet waren es über 200. An diese Zeit, in der die Milch nicht aus der Tüte im Supermarkt kam, sondern aus der Molkerei um die Ecke, erinnert auch heute ...

Zum Artikel »
Böhmerwold - 16. Februar 2019

Im Bermuda-Dreieck der Telekom

Die Telekom stellt die analoge Technik in der Umgebung des Lohnunternehmens Gruis auf Internet-Telefonie um. Doch die in Böhmerwold ansässige Firma wird abgehängt.

Zum Artikel »
Jemgum - 16. Februar 2019

Bauen in Jemgum und Ditzum

Wie soll sich die Gemeinde Jemgum entwickeln? Die Aktualisierung des Flächennutzungsplanes, mit dem die Verwaltung die Raum­ordnung steuert, soll diese Frage grundsätzlich beantworten.

Zum Artikel »
Nendorp/Weener - 16. Februar 2019

Aufladen bei »Pro Engeno« und »Edeka«

Das Netz der Stromtankstellen für Elektrofahrzeuge im Rheiderland wird engmaschiger. Seit einigen Tagen stehen öffentliche Ladestationen auch auf den Parkplätzen des Ökoenergie-Anbieters »Pro Engeno« in Nendorp und des Verbrauchermarktes »Edeka« in Weener.

Zum Artikel »
Jemgum - 16. Februar 2019

Firma soll Gästebeitrag berechnen

Die Verwaltung sieht sich bei der Berechnung eines rechtlich einwandfreien Gästebeitrags für die Gemeinde Jemgum mit zahlreichen Problemen konfrontiert - und erhält nun mit Unterstützung der SPD externe Hilfe. Im Tourismus- Ausschuss am Donnerstag wurde gegen die Stimmen von ...

Zum Artikel »
Jemgum/Ditzum - 15. Februar 2019

Rückstauwelle bei Sperrwerk-Schließungen verhindern

Der Umweltausschuss der Gemeinde Jemgum wird sich mit der Sturmflutgefahr in Ditzum befassen, die bei Schließungen des Emssperrwerks entsteht. Die CDU-Fraktion hat für die Sitzung des Gremiums am 19. Februar eine Beratung und Beschlussfassung beantragt.

Zum Artikel »
Nendorp - 14. Februar 2019

Pilotprojekt in Startlöchern

Pro Engeno aus Nendorp und Diplom-Ingenieur Uwe Peters aus Beverstedt haben jetzt die Biolarum GmbH gegründet, um in Kürze auf einem Bauernhof im Kreis Ammerland eine innovative Testanlage aufzustellen. Mit der Entwicklung einer mobilen Kombination aus Biogas- und Kläranlage ...

Zum Artikel »
Jemgum - 14. Februar 2019

Über 1000 Besucher kamen

Der »Gute Laune-Tag« im Jemgumer Möbelhaus Groenewold hat sich im Terminkalender der Gemeinde etabliert, in diesem Jahr wurde die Besucherzahl von 2018 weit übertroffen. »Es waren über 1000 Besucher da, eine Super-Veranstaltung, damit hatten wir nicht gerechnet.

Zum Artikel »
Ditzum - 14. Februar 2019

»Vielleicht ein zukünftiger Bootsbauer«

»Kleine Hände, große Zukunft«: So heißt ein Wettbewerb für Kindertagesstätten, der drei- bis sechsjährige Kinder für Handwerksberufe begeistern möchte. Im Rahmen des Wettbewerbs der Handwerkskammern öffnen zahlreiche Betriebe ihre Türen und machen das Handwerk erfahrbar für die »kleinen Handwerker ...

Zum Artikel »
Ditzum - 13. Februar 2019

Premieren-Blues im fliegenden Holländer

Eigentlich kennen die Interessierten der regionalen Musikszene die Band »Mojo Deluxe« eher unter ihrem früheren Namen, die »Monkey Stomp«, doch am Sonntagabend gaben die vier Künstler aus Ostfriesland in neuer Formation ihre Premiere in der Ditzumer Kultkneipe »Zum fliegenden ...

Zum Artikel »
Gehe zu: