Montag, 16. Dezember 2019
Titelbild
Midlum - 22. Oktober 2019

Trommelsound im Gottesdienst

Ungewohnte Klänge ertönten in der vergangenen Woche aus der Kirche in Midlum. Ulf Heße aus Iserlohn probte mit 17 Kindern für einen Trommelgottesdienst der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde.

Zum Artikel »
Ditzum - 21. Oktober 2019

Evergreens, Oldies und eigene Lieder

Mit einem beliebten und erfolgreichen Sänger und Gitarristen startete das Kneipen-Café »Der Fliegende Holländer« am Ditzumer Hafen in die neue Konzert-Saison 2019/2020. Heiko Ahrend aus der »Herrschaft« Loga war am Sonnabend der Eröffnungsgast, der mit Gitarre, Fidel und seiner ...

Zum Artikel »
Nendorp - 19. Oktober 2019

Risse in der Nendorper Kirche

Nach der Kirche in Ditzumerverlaat (die RZ berichtete) ist auch das Gotteshaus in Nendorp sanierungsbedürftig. Das Landeskirchenamt teilte auf RZ-Nachfrage mit, dass die Sanierungsarbeiten mehr als 100.000 Euro kosten würden.

Zum Artikel »
Jemgum - 19. Oktober 2019

Wenn es einfach nicht reicht

Viele Bedürftige schämen sich, das kirchliche Angebot zu nutzen. Angefangen hat der »Brotkorb Rheiderland« mit der Ausgabe von Lebensmitteln gegen einen kleinen Obolus in Jemgum vor elf Jahren.

Zum Artikel »
Jemgum - 19. Oktober 2019

»Können nicht aus allen Orten ein Ditzum machen«

Gästebeitrag, Investitionen auf dem Prüfstand, Neuordnung: Der Tourismus in der Gemeinde Jemgum hat sich zu einer bedeutenden Baustelle entwickelt - einer Baustelle, die oft für Diskussionsstoff sorgt. Bürgermeister Hans-Peter Heikens hat mit der RZ über Chancen und Perspektiven des ...

Zum Artikel »
Nendorp - 19. Oktober 2019

Risse in den Mauern der Nendorper Kirche

Sichtbare Risse in den Mauern innen und außen der reformierten Kirche in Nendorp machen deutlich, dass eine Sanierung erforderlich ist. Aufgrund eines Gutachtens des Sachverständigen für Denkmalpflege und Tragwerke Detlef Böttcher aus Aurich hat die Bauabteilung der Evangelisch-reformierten Kirche ...

Zum Artikel »
Jemgum - 18. Oktober 2019

Gästebeitrag nach Zone und Saison

Mit Jahresbeginn 2020 soll ein Gäste-Beitrag für Urlauber in der Gemeinde Jemgum eingeführt werden. Die Verwaltung hat nun einen ersten Vorschlag erarbeitet, der am 28. Oktober im Ausschuss für Tourismus, Wirtschaftsförderung und Raumplanung zur Diskussion gebracht wird.

Zum Artikel »
Jemgum - 18. Oktober 2019

»Der Bedarf in Jemgum ist vorhanden«

Der »Brotkorb Rheiderland« gibt schon seit über zehn Jahren Lebensmittel an Bedürftige in Jemgum aus. Doch obwohl die Altersarmut zunimmt, nutzen mit den Jahren immer weniger Menschen das kirchliche Angebot.

Zum Artikel »
Ditzum - 18. Oktober 2019

Gezeiten der Kunst in Ditzum

»Toll, dass es dieses private Engagement gibt«, bedankte sich Jemgums Bürgermeister Hans-Peter Heikens bei einem Treffen am Dienstag beim Organisationsteam der Ditzumer Kunsttage. »Ohne diesen enormen Einsatz würde Kunst und Kultur in einer finanzschwachen Gemeinde wie unserer bestimmt ...

Zum Artikel »
Jemgum-ditzum - 18. Oktober 2019

Emssperrwerk früher schließen?

Vertreter des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) haben sich im Jemgumer Umweltausschuss zu den geltenden Schließungszeiten des Sperrwerkes bei Sturmfluten geäußert. Könnte durch eine frühere Schließung der großen Tore des Emssperrwerkes bei Gandersum bei einer Sturmflut ...

Zum Artikel »
Jemgum - 16. Oktober 2019

Von Versalzung bis Versiegelung

Auch die zunehmende Versiegelung wird immer mehr zu einem Problem. Der Meeresspiegel steigt, die Wetterextreme verstärken sich und die Versalzung nimmt zu.

Zum Artikel »
Jemgum - 15. Oktober 2019

Drei Tischler-Generationen im Glück

1930 brannte die Jemgumer Kirche bis auf die Grundmauern ab, nur der Turm und die Glocken blieben unversehrt. Ein großes Unglück für die kleine Gemeinde, aber dieses Unglück bedeutete den Beginn einer erfolgreichen Firmengeschichte.

Zum Artikel »
Midlum - 14. Oktober 2019

Seltene Fluggäste beehrten Ziegelei

Zum zweiten Mal war die Ziegelei in Midlum gestern Gastgeberin für die »Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer« - und wartete dabei mit besonderen »Gästen« auf. »Oh, der Fischreiher hat sich was gefangen!«.

Zum Artikel »
Midlum - 13. Oktober 2019

Ziegelei zieht Entdecker an die Ems

Eine Brücke zwischen Natur und Kultur wurde am Sonntag in der Ziegelei Midlum geschlagen: Im Rahmen der 11. Zugvogeltage luden Naturschutzbund NABU und der Ziegeleiverein Jemgum zu einer Entdeckungsreise auf dem Gelände der alten Klinkerfabrik im Deichvorland ein. Zwar ...

Zum Artikel »
Gehe zu: