Montag, 16. Dezember 2019
Titelbild
Jemgum - 13. Oktober 2019

Mit 1,5 Promille Unfall verursacht

Ein betrunkener Autofahrer aus Rumänien hat am Samstagabend einen Unfall in Jemgum verursacht. Der 49-Jährige befuhr laut Polizeimeldung um 18 Uhr die Hofstraße in Richtung Midlum.

Zum Artikel »
Holtgaste - 12. Oktober 2019

Erstmals zu Gast in Holtgaste

Der erste Stammtisch für alle Kirchenvorsteher und Mitglieder des Kirchenkreistages des evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Emden-Leer fand jetzt in Holtgaste statt. Mit der Einladung zu einem Stammtisch an alle Kirchenvorsteher und Mitglieder des Kirchenkreistages des evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Emden-Leer eröffnete die Superintendentin ...

Zum Artikel »
Ditzum - 11. Oktober 2019

Emsschlick für den Küstenschutz

»Küsten- und Umweltschutz müssen sich nicht widersprechen«, warb der niedersächsische Umweltminister Olaf Lies (SPD) gestern in Ditzum während einer Pressekonferenz für die Idee des »Ökologischen Sedimentmanagements«. Im Kern geht es darum, den Schlick nicht mehr wie bisher aus der ...

Zum Artikel »
Jemgum - 09. Oktober 2019

»Ohrwürmer« zum Mitsingen im »Sielhus«

Ein musikalischer Frühschoppen mit Bernd Schmaler im gemütlichen »Sielhus« war am Sonntagvormittag die erste Veranstaltung des Heimat- und Kulturvereins Jemgum in diesem Monat. Der Sänger und Gitarrist hatte vor allem bekannte deutsche und englische »Ohrwürmer« mitgebracht und animierte zum Mitsingen.

Zum Artikel »
Jemgum - 07. Oktober 2019

Geräucherte Aale und musikalische Krabben

Mit neun Grad Celsius um die Mittagszeit war es für die Besucher gestern ein eher kühles Erntedankfest unter der Jemgumer Mühle. »Hauptsache, es ist trocken«, blieb Stefan Sinning als Vorsitzender des Mühlenvereins gelassen.

Zum Artikel »
Jemgum - 06. Oktober 2019

Erntedankfest an der Jemgumer Mühle

Frisch geerntetes Gemüse direkt vom Acker im Rheiderland verkauften Heike Knevel (links), Lea Sinning und Yannick Geib heute anlässlich des traditionellen Erntedankfestes unter der Jemgumer Mühle. Der Erlös aus dem Gemüseverkauf war wie der von allen anderen vereinseigenen Ständen bestimmt ...

Zum Artikel »
Ditzumerverlaat - 05. Oktober 2019

Landfrauen bringen Kindern das Getreide näher

Im Rahmen der Aktion »Kochen mit Kindern« haben Landfrauen die Zweit- und Drittklässler der Grundschulen in Ditzumerverlaat und Ditzum über Getreide informiert und anschließend mit ihnen gekocht und gebacken. »Besprochen wurden die einzelnen Getreidesorten und was daraus hergestellt werden ...

Zum Artikel »
Midlum - 04. Oktober 2019

Zugvögel und Ziegelsteine

Der Ziegeleiverein Jemgum und der Naturschutzbund (NABU) Ostfriesland ziehen bei den 11. Zugvogeltagen im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer an einem Strang und stellen gemeinsam ein buntes Programm auf die Beine. Wer dem Gallimarkt-Trubel am Sonntag, 13. Oktober, entfliehen will, hat ...

Zum Artikel »
Jemgumgaste - 02. Oktober 2019

Pastellbilder, Fotos und Fischhautobjekte

In der Kunstscheune Jemgumgaste werden die Besucher der aktuellen Ausstellung mitgenommen in die »Welten hinterm Horizont«. »Stargast“ der Vernissage der nur einwöchigen Gruppenausstellung mit insgesamt 16 Malern, Bildhauern und Fotografen aus Deutschland, Frankreich, Ghana, Großbritannien, Kasachstan, den Niederlanden, Polen, ...

Zum Artikel »
Pogum - 01. Oktober 2019

Beschwingt in die Nacht verabschiedet

Der Förderverein Kark an’d Endje van de Welt hatte in seiner Pogumer Kirche am Sonntag die Künstler Petra Schiedeck (Flöten) aus Burgsteinfurth und Christian Meyer (Orgel) aus Leer zu Gast. Den Zuhörern wurde ein abwechslungsreicher Nachmittag mit Werken von ...

Zum Artikel »
Jemgum - 01. Oktober 2019

Lieber keine selbstklebenden Briefmarken

Mit seinen 24 Jahren ist Tobias Otte am Sonnabend eine »auffällige Erscheinung« zwischen den Briefmarkensammlern im Jemgumer Dorfgemeinschaftshaus. Der junge Mann ist mit seinem Opa Paul Riechmann aus Jever zum deutsch-niederländischen Tauschtag ins Rheiderland gekommen.

Zum Artikel »
Jemgum - 01. Oktober 2019

»Filiale« für die »Deichzwerge«

Mit einer weiteren Krippengruppe startete der »Freundeskreis Kindergarten Niederrheiderland« in das Kindergartenjahr 2019/2020. Am Sonnabend stellte der Freundeskreis als Träger die neuen Räumlichkeiten im ehemaligen Schützenhaus im Sportzentrum an einem »Tag der offenen Tür« vor.

Zum Artikel »
Soltborg/Remels - 30. September 2019

Heroin aus dem Fenster geworfen

Drogenschmuggler haben auf der Autobahn 31 in Soltborg mehr als 500 Gramm Heroin aus dem Fenster eines Autos geworfen. Der Straßenverkaufswert des Rauschgifts liegt bei rund 21.300 Euro, wie das Hauptzollamt in Oldenburg heute mitteilte.

Zum Artikel »
Gehe zu: