Sonntag, 19. Mai 2019
Titelbild
Aurich - 17. Mai 2019

Bringt Zwölf-Minuten-Schlaf den Prozess zum Platzen?

Der Prozess gegen einen 43-jährigen Luxemburger, der derzeit wegen Kindesmissbrauchs auf der Anklagebank des Landgerichts Aurich sitzt, droht zu platzen. Verteidiger Tim Lorenzen stellte am Ende des zweiten Verhandlungstages einen Befangenheitsantrag gegen den vom Gericht eingesetzten psychiatrischen Gutachter.

Zum Artikel »
Kreis leer - 17. Mai 2019

»Briefwahl ist beliebt wie nie«

Post aus England, Post aus den Niederlanden, kistenweise rote Umschläge in gelben Postkisten: In diesen Tagen erreichen den Landkreis Leer viel mehr Briefe als sonst. Die Europawahl steht bevor und die Kreisverwaltung ist zuständig für das Auszählen sämtlicher Wahlbriefe ...

Zum Artikel »
Rheiderland - 17. Mai 2019

EU-Geld für freies Internet

Die Rheiderland-Gemeinden Bunde und Jemgum gehören zu den sechs Kommunen in Ostfriesland, die nun Fördermittel zur Einrichtung von WiFi-Hotspots im öffentlichen Raum erhalten, die von Bürgern kostenlos genutzt werden können. Das teilte der Europaabgeordnete Jens Gieseke (CDU) gestern ...

Zum Artikel »
Aurich - 17. Mai 2019

Alles wird Hut in Aurich

Jetzt setzen sie noch einen drauf - und das im wahrsten Wortsinn: »Hut auf!« heißt die Devise für das Stadtfest 2019 in Aurich. Die Idee dahinter ist indes wiederum ein buchstäblich alter Hut.

Zum Artikel »
Rhede - 17. Mai 2019

»Erlebniswelt Angeln« am Sielsee

Am Sielsee in Rhede findet am morgigen Samstag von 10 bis 18 Uhr das Event »Erlebniswelt Angeln« statt. Die Gemeinschaft »Vier für die Natur«, bestehend aus dem ASV Rhede, ASV Dörpen, SFV Aschendorf und SFV Papenburg lädt zu der ...

Zum Artikel »
Aurich - 16. Mai 2019

Weitere Anklagen nach Mordprozess

Die Staatsanwaltschaft Aurich hat gegen die drei Hauptangeklagten, die im Mordprozess »Dwarsglupe« wegen Mordes beziehungsweise Beihilfe langjährige Haftstrafen erhalten haben, eine neue Anklage verfasst. Stefan H. (47) und Majd A. (20) werden der gemeinschaftlichen gefährlichen Körperverletzung beschuldigt.

Zum Artikel »
Idafehn - 16. Mai 2019

Drohnen-Dieb vergräbt Fluggerät

Den Versuch, eine Drohne samt Zubehör zu entwenden, unternahm am Dienstag Nachmittag gegen 14.50 Uhr nach Mitteilung der Polizei ein 39-jähriger Mann aus Ostrhauderfehn am Idasee in der Straße Idafehn-Nord.

Der Besitzer der Drohne, ein 30-jähriger Moormerländer, führte auf ...

Zum Artikel »
Kreis leer - 16. Mai 2019

Glückspilz im Kreis Leer

Ein 65-jähriger Lotterieteilnehmer aus dem Landkreis Leer hat bei der Aktion Mensch-Lotterie 100.000 Euro gewonnen. Das teilte die Organisation mit.

Zum Artikel »
Leer - 16. Mai 2019

Zwei Minderjährige unter Tatverdacht

Das Feuer in einem Kindergarten der lutherischen Kirche in Leer ist möglicherweise von zwei Minderjährigen gelegt worden. Dass es einen solchen verdacht und Ermittlungen in diese Richtung gibt, bestätigte eine Sprecherin der Polizeiinspektion Leer/Emden auf Nachfrage.

Zum Artikel »
Bad nieuweschans/Bunde - 16. Mai 2019

Festnahmen bei Großkontrolle

Bei der landesweiten Großkontrolle, die am Mittwoch auch in Bad Nieuweschans stattfand (wir berichteten), hat es nach niederländischen Medien-Angaben 33 Festnahmen gegeben. Auf Zufahrtswegen von und nach den Niederlanden kontrollierte die Marechaussee mehr als 10.000 Menschen und mindestens 8000 ...

Zum Artikel »
Leer - 16. Mai 2019

Polizei stellt Drogen und Waffe sicher

Eine geringe Menge Cannabis und eine Softair-Waffe haben Polizeibeamte am Dienstagabend gegen 20.20 Uhr bei einer Verkehrskontrolle in der Bremer Straße in Leer sichergestellt. Der Anlass, einen 23-jährigen Autofahrer aus Großefehn zu kontrollieren, waren nicht zugelassene Halogen-Frontscheinwerfer an ...

Zum Artikel »
Leer - 16. Mai 2019

Kleinkind sperrte Eltern aus

Die Feuerwehr Leer musste am Donnerstagmorgen in die Weststadt ausrücken. Die Tür zu einer Wohnung sollte geöffnet werden, nachdem sich ein Kleinkind versehentlich selber eingesperrt und die Eltern ausgesperrt hatte.

Zum Artikel »
Leer - 16. Mai 2019

Heizungspumpe läuft heiß: Feuerwehr im Einsatz

Die Feuerwehr Leer rückte am Mittwoch kurz nach 17 Uhr zu einem Erkundungseinsatz in die Hafenstraße aus. Im Obergeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses, dem Haus »Singapur« mit der Hausnummer 6, war ein unklarer Brandgeruch festgestellt worden.

Zum Artikel »
Bad nieuweschans/Groningen - 16. Mai 2019

Großkontrolle auf A7 nach Winschoten

Auf der Autobahn A 7 hat es gestern Nachmittag kurz hinter Bad Nieuweschans eine Großkontrolle mit Dutzenden von Polizisten gegeben. Auch zahlreiche Rheiderländer wurden auf dem Weg nach Winschoten auf einen Rastplatz geleitet und überprüft.

Zum Artikel »
Gehe zu: