Mittwoch, 26. Juni 2019
Titelbild
Leer - 16. Januar 2012

»Zensus«: 750 Fragebögen fehlen noch

Der »Zensus 2011« als erste große Volkszählung in der Bundesrepublik seit der deutschen Wiedervereinigung ist eigentlich beendet. Allerdings fehlen auch aus dem Landkreis Leer immer noch  Fragebögen.

Zum Artikel »
Leer - 14. Januar 2012

Bis zum letzten Pinselstrich

Seit November 2010 wird die Große Kirche in der Leeraner Altstadt restauriert. Die Decke der Kirche ist jetzt nicht mehr beige, sondern himmelblau.

Zum Artikel »
Papenburg - 13. Januar 2012

Nächste Woche durch die Ems?

Mit Argus-augen verfolgt die Überführungscrew der Meyer Werft derzeit die Wetterprognosen. Denn für die Ems-Passage des neuen Ozeanriesen »Disney Fantasy«  ins niederländische Eemshaven soll der günstigste Zeitpunkt gewählt werden.

Zum Artikel »
Leer - 12. Januar 2012

»Kur« für ein Wahrzeichen

Als Werbeträger für Unternehmen und für die »Einkaufsstadt Leer« ist der 1926 an der Marienstraße in Leer errichtete Wasserturm weithin sichtbar. Das mit rund 50 Metern höchste Gebäude der Kreisstadt hat den Stellenwert eines Wahrzeichens.

Zum Artikel »
Leer/Worpswede - 11. Januar 2012

Feilen am frischen Ton der Trompeten

Ein fieses langgezogenes »Boooäääh« dröhnt durch die Werkstatt von Orgelbaumeister Hendrik Ahrend in Leer. »Das ist noch nicht der frische Ton, den die Trompeten bringen müssen«, sagt der Ostfriese mit streng konzentriertem Blick und verschwindet mit einer kleinen Feile ...

Zum Artikel »
Leer - 11. Januar 2012

Erpresser geht bei Geldübergabe ins Netz

Die Polizei hat am Dienstag einen Erpresser aus Leer bei der Geldübergabe geschnappt. Der 24-Jährige wurde festgenommen, als er einen zuvor deponierten Umschlag mit Bargeld aus einem Briefkasten an sich nahm.

Zum Artikel »
Emden - 09. Januar 2012

Hammerschläge verletzen 24-Jährigen

Durch mehrere Schläge mit einem Zimmermannshammer gegen den Kopf wurde ein 24-jähriger Emder am frühen Sonntagmorgen schwer verletzt. Tatort war die Wohnung des Opfers in der Schwabenstraße.

Zum Artikel »
Kreis leer - 06. Januar 2012

»Andrea« hält Einsatzkräfte in Atem

Die große Katastrophe blieb glücklicherweise aus, aber Orkantief »Andrea« hat die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr im Kreis Leer am Donnerstag gehörig auf Trab gehalten. Mehr als 30 umgeknickte Bäume zählte Dominik Janßen, Sprecher der Kreisfeuerwehr, bis zum RZ-Redaktionsschluss. Im ...

Zum Artikel »
Emden - 06. Januar 2012

Zum Geburtstag das Große Verdienstkreuz

Überraschung für die Jubilarin: Eske Nannen, Geschäftsführerin der Kunsthalle Emden, hat am Mittwoch zu ihrem 70. Geburtstag das Große Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland erhalten. Ministerpräsident David McAllister (CDU) persönlich überreichte eine der höchsten möglichen Auszeichnungen an die ...

Zum Artikel »
Papenburg - 05. Januar 2012

»Fast die gesamte Nordseite ist betroffen«

Auch einen Tag, nachdem eine Windhose ein rund 180 Quadratmeter großes Stück aus dem Dach des Verlagshauses der Ems-Zeitung in Papenburg herausgerissen und durch die Luft gewirbelt hat, beherrschten die Folgen das Geschehen. Dank vieler fleißiger Hände gehen fast ...

Zum Artikel »
Papenburg/Kreis leer - 04. Januar 2012

Ein Knacken - dann fliegt das Dach weg

Das Sturmtief »Ulli« hat gestern schwere Schäden in Papenburg angerichtet: Eine Windhose fegte das Dach der Ems-Zeitung vom Gebäude und zerstörte das Redaktionshaus. Verletzt wurde niemand.

Zum Artikel »
Kreis leer - 02. Januar 2012

Laut geht´s ins neue Jahr

Gut zu tun hatte die Polizeiinspektion Leer/Emden in der Silvesternacht: Böller, die Container in Brand setzten, alkoholsierte Menschen im Straßenverkehr und vor allem handfeste Streitereien hielten die Beamten auch im Rheiderland auf Trab. Von einem größeren Brand, wie ihn ...

Zum Artikel »
Bingum - 31. Dezember 2011

Schneiden, schrauben, buddeln

Ihre Hausaufgaben haben am Dienstagmorgen die Kameraden der Bingumer Feuerwehr gemacht: Sie trafen sich zum Arbeitseinsatz am Neubau der Fahrzeug- und Gerätehalle. Die Feuerwehrleute brachten Balken auf die spätere Werkstatt und die Umkleideräume auf.

Zum Artikel »
Norderney - 30. Dezember 2011

Familie wurde mit Hubschrauber gerettet

Eine große Rettungsaktion mit Hubschraubereinsatz auf der Nordseeinsel Norderney hat gestern ein glückliches Ende gehabt: Gegen 15 Uhr wurde eine Familie mit zwei Kindern aus dem Watt vor dem Ertrinken gerettet. Die Urlauberfamilie aus Nordrhein-Westfalen unternahm bereits am Vormittag einen ...

Zum Artikel »
Gehe zu: