Montag, 16. Dezember 2019
Titelbild
Bunderhee - 05. November 2019

Fast jedes fünfte Kind lebt in Armut

Sie ist fast schon so eine Tradition wie das Weihnachtsfest selbst: Die Paketaktion für bedürftige Kinder des Ehepaares Donker aus Bunderhee. Beengte Wohnverhältnisse, nicht genug zu essen, kaum finanzielle Mittel für Schulsachen oder für Kleidung und an Geld für ...

Zum Artikel »
Bunde - 05. November 2019

»Durchblick im Mediendschungel«

Das Jugendbüro Bunde präsentiert im Rahmen des Themenjahres »Das Ende der Zivilisation wie wir sie kennen«, den dritten und letzten Vortrag in dieser Reihe am morgigen Mittwoch um 19 Uhr in der Dorfgemeinschaftsanlage (DGA) am Kellingwold in Bunde. Der ...

Zum Artikel »
Bunde - 04. November 2019

Von der »Schnapsidee« zur Tradition

»Große Robe« war am Sonnabend in der Bunder Dorfgemeinschaftsanlage angesagt beim Herbstball des TurnerMusikVereins (TMV) aus Weener. Zahlreiche Besucher verwandelten das Veranstaltungsgebäude in ein »Ballhaus«.

Zum Artikel »
Wymeer - 02. November 2019

Die Saat hat Früchte getragen

Die Bibelwoche in Wymeer stand in diesem Jahr unter dem Motto »Du bist da, wo Menschen leben«. Die Organisatoren zeigten sich aufgrund der zahlreichen Besucher zufrieden mit dem Zuspruch für die Veranstaltungen.

Zum Artikel »
Bunde - 02. November 2019

Nadelöhr Boenster Straße

Rund zwei Wochen nach der Autobahn-Vollsperrung bei Bunde läuft bei der Umleitung durch den Ort noch nicht alles rund. Gerade am Wochenende und jetzt am Reformationstag ballte sich der Verkehr stark.

Zum Artikel »
Bunde - 02. November 2019

»Geschichte der Ältesten« in Bunde

Autor Detlef M. Plaisier aus Westrhauderfehn hat im Juni ein neues persönliches Buch vorgelegt. »Eine Geschichte der Ältesten« vereint 26 Portraits von Menschen aus Gemeinden des Landkreises Leer im Alter zwischen 74 und 100 Jahren.

Zum Artikel »
Bunde - 31. Oktober 2019

Paketzulieferer ohne Führerschein

Am Mittwoch gegen 15:15 Uhr kontrollierten Beamte des Grenzüberschreitenden Polizeiteams Bunde einen Paketzulieferer, der auf der Weenerstraße in Bunde unterwegs war. Der Fahrer des Kleintransporters der Marke Renault konnte sich nicht ausweisen.

Zum Artikel »
Wymeer - 29. Oktober 2019

»Wymeer stirbt dann aus«

Ein neues Kassensystem für 22.000 Euro - diese Investition lohnt sich für Werner Rieken aus seiner Sicht nicht. Er schließt deshalb sein Lebensmittelgeschäft in Wymeer zum Jahresende.

Zum Artikel »
Bunderhee - 28. Oktober 2019

Großübung mit 75 Einsatzkräften

Beißender Rauch zog am späten Nachmittag des 17. Oktober durch die Steinhausstraße in Bunderhee. Um 17.20 Uhr wurden dann die Ortsfeuerwehr Bunderhee und die Stützpunktwehr aus Bunde alarmiert, denn anscheinend war es in einem landwirtschaftlichen Gebäude zu einer Explosion ...

Zum Artikel »
Bunde - 26. Oktober 2019

Fundament für sozialen Zusammenhalt

Das Neubau-Projekt am Kellingwold in Bunde trägt den prägenden Titel »Verbundenheit«. In Zeiten der gesellschaftlichen Spaltung und Vereinzelung verfolgt die Gemeinde exakt dieses Ziel.

Zum Artikel »
Bunde - 26. Oktober 2019

Schutz bei Schietwetter

»In den letzten sieben Jahren hat sich hier viel getan: Wir haben unsere Cafeteria ‚Kluntje’ bekommen, die Verwaltung wurde umgebaut und der Busbahnhof wurde in Kooperation mit der Gemeinde neugestaltet. Doch eine Pausenhalle, in der man sich besonders bei ...

Zum Artikel »
Bunde - 25. Oktober 2019

Grundstein gelegt für Familienzentrum

Die ersten Mauern des Familienzentrums »Verbundenheit« in Bunde stehen, heute erfolgte auch die symbolische Grundsteinlegung: Zusammen mit dem Leeraner Landrat Matthias Groote und der Oldenburger Architektin Christine Müller mauerte Bundes Bürgermeister ein Kupferrohr als »Zeitkapsel« in eine Wand des ...

Zum Artikel »
Bunde - 25. Oktober 2019

Verlängerung kommt gut an

Die bereits zweite Verlängerung der Bunder Woche(n) auf zweieinhalb Wochen hat sich nach Ansicht der Mitglieder des Kultur- und Sozialausschusses bewährt. Zuerst im Jahr 2017 wurde die Bunder Woche von zehn auf 17 Tage erhöht und somit entzerrt.

Zum Artikel »
Bunde/Haren - 24. Oktober 2019

Cannabis-Kurier ging wieder ins Netz

Einen offenbar unbelehrbaren 47-jährigen Drogenkurier haben Polizeibeamte Mittwochn auf der Autobahn 31 erwischt. Der Mann war erst vergangenen Freitag mit einer Ladung Cannabispflanzen in Bunde gestoppt worden.

Zum Artikel »
Gehe zu: