Mittwoch, 24. Juli 2019
Titelbild
Bunde - 07. Juni 2019

Twingo kracht in Traktor

Einen großen Schutzengel hatte ein Autofahrer am Donnerstag gegen 17 Uhr in Bunde. Sein Renault Twingo stieß mit einem Traktorgespann zusammen.

Zum Artikel »
Bunde - 07. Juni 2019

Der Freitag ist in Bunde jetzt der Weltladen-Tag

»Das ist ja wunderschön geworden! So modern und frisch.« Die Gäste am Dienstagabend waren begeistert von dem neuen Gesicht des Weltladens im »Haus der Diakonie« im Bunder Kirchring.

Sie alle hatten das kleine ehrenamtlich geführte Geschäft für Produkte aus fairem ...

Zum Artikel »
Bunde - 06. Juni 2019

Liedertafel setzt auf bewährten Vorstand

Auf ihrer Hauptversammlung hat die Liedertafel Bunde jetzt im »Wymeester Eck« in Wymeer ihren Vorstand bei den Wahlen im Amt bestätigt. Erste Vorsitzende bleibt Waltraud Bahnes, ihr Stellvertreter ist Hannes Baumann.

Zum Artikel »
Bunderneuland - 06. Juni 2019

Den Wiesenweihen auf der Spur

Für Laien sind sie mit bloßem Auge kaum von der Weite zu erkennen und nur irgendein Vogel, der über die Felder fliegt. Doch für die Landwirte des Landwirtschaftlichen Naturvereins Rheiderländer Marsch (LNV) sind die Wiesenweihen ein kostbarer Schatz, der ...

Zum Artikel »
Bunde - 05. Juni 2019

Dollartmuseum öffnet wieder

Das Dollartmuseum in Bunde ist ab dem 9. Juni wieder regelmäßig für Besucher geöffnet.

An diesem Tag (Pfingstsonntag) kann das Museum von 14 bis 18 Uhr besichtigt werden.

Zum Artikel »
Bunde - 05. Juni 2019

Wehren kämpfen um Pfingstpokal

Eigentlich beginnt der traditionelle »Bunner Pinkstermarkt« bereits am Freitagabend. Denn für die Feuerwehrleute aus der Gemeinde Bunde wird zum 44. Mal an dem Freitag vor Pfingsten der Schnelligkeitswettbewerb um den »Pfingstpokal« ausgetragen.

Zum Artikel »
Bunde - 03. Juni 2019

Markt-Trubel am Kirchring

Am kommenden Wochenende steigt die 247. Auflage des Bunder Pfingstmarktes. Am Abend vor dem Eröffnungstag messen sich traditionell die Ortsfeuerwehren der Gemeinde im Schnelligkeitswettbewerb.

Zum Artikel »
Bunde - 02. Juni 2019

Feuerwehr löscht brennende Hecke

An der Rheiderlandstraße in Bunde ist heute Mittag aus unbekannten Gründen eine Hecke in Brand geraten. Passanten hatten das Feuer gegen 13 Uhr bemerkt und die Feuerwehr verständigt.

Zum Artikel »
Bunde - 01. Juni 2019

Sogar James Bond klopfte an

Zwei Niederländerinnen haben sich auf Scharniere und Beschläge aus Schmiedeeisen spezialisiert und bauen damit nun in Bunde ihr »Tor« zur Welt. Selbst die Filmbranche gehört mittlerweile zum Kundenkreis.

Zum Artikel »
Wymeer - 01. Juni 2019

Von Natur und Menschenhand geformt

Auf den Spuren Wymeerster Natur- und Kulturgeschichte wandelten jetzt Senioren aus Holthusen. Unter Leitung von Wilhelm Garen vom Altenarbeitskreis der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Holthusen nahm die Gruppe an einer Führung durch das Hochmoor von Wymeer teil.

Zum Artikel »
Bunderhammrich - 28. Mai 2019

Granate aus dem Krieg gesprengt

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst ist heute Nachmittag nach Bunderhammrich ausgerückt. Bei der Säuberung eines Grabens waren Anwohner am Morgen in der Böschung auf eine Flakgranate aus dem Zweiten Weltkrieg gestoßen.

Zum Artikel »
Bunde - 27. Mai 2019

Kipplaster liegt auf der Autobahn 280

Ein umgekippter Kipplaster blockierte heute etwa ab 11.45 Uhr für mehrere Stunden die Fahrbahn in Richtung Oberhausen der Autobahn 280 zwischen der Abfahrt Bunde-West und dem Dreieck Bunde. Die Autobahn in Fahrtrichtung Oberhausen musste wegen der Reinigung der Fahrbahn ...

Zum Artikel »
Wymeer - 24. Mai 2019

AWO ist seit 1946 feste Größe

Im Jahr 1946 wurde der Ortsverein Wymeer-Boen der Arbeiterwohlfahrt (AWO) gegründet. Jetzt feierte der Verein im Gemeindehaus in Wymeer den 100. Geburtstag der AWO in Deutschland.

Zum Artikel »
Bunde - 23. Mai 2019

Hügel wird nicht wieder aufgeschüttet

Der Erdhügel auf dem Kinderspielplatz an der Wiesenstraße in Bunde, der vom Bauhof der Gemeindeverwaltung beseitigt worden war, wird nicht wieder aufgeschüttet. Das hat der nicht öffentlich tagende Verwaltungsausschuss in einer Sitzung am Mittwochabend »mehrheitlich beschlossen«, wie Bürgermeister Gerald ...

Zum Artikel »
Gehe zu: