Wacker geschlagen

Tischtennis: Stapelmoor Zweiter


Gut mitgehalten haben (v. l.) Fabian Klaaßen, Oliver Reeßing und Johannes Siepker im Kreispokalfinale. © Foto: Mentrup
Gut mitgehalten haben (v. l.) Fabian Klaaßen, Oliver Reeßing und Johannes Siepker im Kreispokalfinale. © Foto: Mentrup

Stark präsentiert haben sich die Kreisliga-Schüler von Teutonia Stapelmoor im Tischtennis-Kreispokalfinale. Dennoch unterlagen sie Eintracht Nüttermoor 1:5.

Nüttermoor ging als haushoher Favorit in die Partie. Die Nüttermoorer spielen allesamt in der Jugend-Kreisliga ...

RZ Digital im Angebot JETZT für nur 4,90 € statt 9,90 € pro Monat - ~ 50% Rabatt! Klicken Sie jetzt hier!