Aussage zu Brandstiftung angekündigt

Psychiatrischer Gutachter soll Gesundheitszustand des Angeklagten bewerten


Im Prozess wird es um die Frage gehen, ob der Westoverledinger strafrechtlich überhaupt zur Verantwortung gezogen werden kann oder in einer psychiatrischen Klinik unterzubringen sein wird. © Pixabay (Symbolfoto)
Im Prozess wird es um die Frage gehen, ob der Westoverledinger strafrechtlich überhaupt zur Verantwortung gezogen werden kann oder in einer psychiatrischen Klinik unterzubringen sein wird. © Pixabay (Symbolfoto)

Vor dem Landgericht Aurich hat jetzt der Prozess gegen einen 56-jährigen Mann aus Westoverledingen begonnen. Er wird beschuldigt, am 26. Juli vergangenen Jahres im Zustand der verminderten Schuldfähigkeit eine schwere Brandstiftung begangen zu haben.

In wenigen Worten ...

RZ Kombi Angebot - Das iPad 10.2 9. Gen mit der digitalen Zeitung für 39 Euro monatlich - (Nur für Neukunden)