Langzeitstudie zeigt Fraßschäden auf

Grundlage zur Berechnung von Ausgleichszahlungen an betroffene Landwirte


Rastende Nonnengänse verursachen die größten Schäden im Grünland.  © Foto: Runge (dpa)
Rastende Nonnengänse verursachen die größten Schäden im Grünland. © Foto: Runge (dpa)

Auf Basis von Erhebungen im Rheiderland hat die Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK) jetzt eine Langzeitstudie über das Ausmaß der Schäden durch Gänsefraß veröffentlicht. Die unter der Leitung des Niedersächsischen Umweltministeriums ...

RZ Kombi Angebot - Das iPad 10.2 9. Gen mit der digitalen Zeitung für 39 Euro monatlich - (Nur für Neukunden)