Der TuS baut ein Mädchen-Team auf

Richie Kissel trainiert Juniorinnen-Mannschaft in Weener - weitere Fußballerinnen werden gesucht


Ein erstes Mannschaftsfoto haben Coach Richie Kissel (links oben), sein Trainer-Team um Co-Trainer Nico Döbber (rechts oben), Torwart-Trainer Uli Köpernick (links unten), Betreuerin Annika Winzenborg und einige der Spielerinnen schon gemacht.  © Foto: privat
Ein erstes Mannschaftsfoto haben Coach Richie Kissel (links oben), sein Trainer-Team um Co-Trainer Nico Döbber (rechts oben), Torwart-Trainer Uli Köpernick (links unten), Betreuerin Annika Winzenborg und einige der Spielerinnen schon gemacht. © Foto: privat

Ob es an der Europameisterschaft der Frauen im Sommer liegt, weiß Richie Kissel nicht so recht. Der 25-jährige Trainer einer neugegründeten Mädchen-Mannschaft beim TuS Weener kann aber versichern: »Es kommen immer mehr Mädchen dazu.« Kommen noch ...

RZ Kombi Angebot - Das iPad 10.2 9. Gen mit der digitalen Zeitung für 39 Euro monatlich - (Nur für Neukunden)