»Rheiderland bedeutet für mich Heimatgefühle«

Auf ein Koppke Tee heute mit Hermann Fokken von der Bahnhofsmission Leer


Hermann Fokken ist an zwei Tagen in der Woche ehrenamtlicher Helfer der Leeraner Bahnhofsmission.  © Kuper
Hermann Fokken ist an zwei Tagen in der Woche ehrenamtlicher Helfer der Leeraner Bahnhofsmission. © Kuper

Menschen »sofort, gratis, ohne Anmeldung und ohne Voraussetzungen erfüllen zu müssen« zu helfen, das ist das Motto der Bahnhofsmissionen in Deutschland. Die erste Bahnhofsmission wurde im Herbst 1894 am Berliner Schlesischen Bahnhof, heute Ostbahnhof, gegründet mit dem Auftrag ...

RZ Digital im Angebot JETZT für nur 4,90 € statt 9,90 € pro Monat - ~ 50% Rabatt! Klicken Sie jetzt hier!