48-Jähriger unter Drogen mit E-Scooter unterwegs


Der Polizei ging ein 48-Jähriger ins Netz, der unter Drogeneinfluss mit einem E-Scooter unterwegs war. © Polizei (Symbolfoto)
Der Polizei ging ein 48-Jähriger ins Netz, der unter Drogeneinfluss mit einem E-Scooter unterwegs war. © Polizei (Symbolfoto)

In Emden erwischte die Polizei am Freitag gegen 9.30 Uhr einen 48-jährigen Fahrer eines E-Scooters, der offenbar unter dem Einfluss von Drogen stand. Im Rahmen der Kontrolle stellen die Beamten fest, dass für den E-Scooter keine Versicherung mehr besteht. Es wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt

untersagt, so die Polizei in einer Mitteilung.