Henny Frey geht in den Ruhestand

Nach 48 Jahren auf dem Bauamt der Stadt Weener ist nun Schluss


Henny Frey (sitzend) geht nach über 48 Jahren in den Ruhestand. In einer Feierstunde wurde sie von Bürgermeister Heiko Abbas (von rechts), Hermann Welp, Stefan Schmitz, Angelika Janßen-Harms, Robert Sonnenberg und Ingo Großpietsch verabschiedet.  © Foto: privat
Henny Frey (sitzend) geht nach über 48 Jahren in den Ruhestand. In einer Feierstunde wurde sie von Bürgermeister Heiko Abbas (von rechts), Hermann Welp, Stefan Schmitz, Angelika Janßen-Harms, Robert Sonnenberg und Ingo Großpietsch verabschiedet. © Foto: privat

48 Jahre war sie bei der Stadtverwaltung beschäftigt: Die Beamtin Henny Frey ist nun in den Ruhestand verabschiedet worden – nach fast einem halben Jahrhundert im Dienste der Stadt Weener. Bis zuletzt war sie in der Bau- und Grundstücksabteilung tä...

RZ Digital im Angebot JETZT für nur 4,90 € statt 9,90 € pro Monat - ~ 50% Rabatt! Klicken Sie jetzt hier!