Symbol für Integration und Zusammenhalt

Projektgarten im Wierde-Park in Jemgum feierlich eröffnet - Wichtiger Beitrag auch für die Eingliederung von Migranten in die neue Heimat


Trugen allesamt einen entscheidenden Teil zur Entstehung des Projekt-Gartens im Wierde-Park bei (von links nach rechts): Hinrich de Vries (CVJM Jemgum), Fokke Meyer (Schüler Carl-Goerdeler-Schule), Christian Köller und Hinderk Wurps (Flüchtlingsinitiative »Wir alle für uns«), Geertje Steen (Lehrerin Carl-Goerdeler-Schule), Sedra Anbe und Asmaa Anbe sowie Hildegard Hartmann (CVJM Jemgum).  © Foto: Busemann
Trugen allesamt einen entscheidenden Teil zur Entstehung des Projekt-Gartens im Wierde-Park bei (von links nach rechts): Hinrich de Vries (CVJM Jemgum), Fokke Meyer (Schüler Carl-Goerdeler-Schule), Christian Köller und Hinderk Wurps (Flüchtlingsinitiative »Wir alle für uns«), Geertje Steen (Lehrerin Carl-Goerdeler-Schule), Sedra Anbe und Asmaa Anbe sowie Hildegard Hartmann (CVJM Jemgum). © Foto: Busemann

Mehr als drei Jahre lang wurde gesät, gejätet, gegossen und gepflegt: Nun konnte der Projektgarten im Jemgumer Wierde-Park in einem feierlichen Rahmen eröffnet werden.

So wie die zahlreichen ...

RZ Digital im Angebot JETZT für nur 4,90 € statt 9,90 € pro Monat - ~ 50% Rabatt! Klicken Sie jetzt hier!