Kreis hebt Zwangsgeld-Bescheide auf

Einrichtungsbezogene Corona-Impflicht: Verfahren wegen Verstößen »erledigt«


Die meisten Angestellten des Pflege- und Gesundheitswesen ließen sich impfen.  © Foto: dpa
Die meisten Angestellten des Pflege- und Gesundheitswesen ließen sich impfen. © Foto: dpa

Seit der Einführung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht gegen das Corona-Virus haben 84 Einrichtungen insgesamt 310 Verstöße beim Landkreis Leer gemeldet. Doch das Ins­trument des Zwangsgeldes, mit dem das Gesundheitsamt auf die Einhaltung der Pflicht drä...

RZ Digital im Angebot JETZT für nur 4,90 € statt 9,90 € pro Monat - ~ 50% Rabatt! Klicken Sie jetzt hier!