»Gift-Raupen«: Stadt stark betroffen

Deutliche Zunahme in Weener - Bauhof beseitigt


Die feinen Härchen der Raupen des Eichenprozessionsspinners können allergische Reaktionen auslösen. © pixabay
Die feinen Härchen der Raupen des Eichenprozessionsspinners können allergische Reaktionen auslösen. © pixabay

Von der Ausbreitung der giftigen Raupen des Eichenprozessionsspinners ist die Stadt Weener besonders betroffen. »Wir stellen fest, dass der Befall von Jahr zu Jahr deutlich zunimmt« so Bürgermeister Heiko Abbas gegenüber der RZ.

Wie am Dienstag ...

RZ Digital im Angebot JETZT für nur 4,90 € statt 9,90 € pro Monat - ~ 50% Rabatt! Klicken Sie jetzt hier!