Der Marderhund

zählt zu den sogenannten Neozoen


Marderhund, Jungtier, Todfund in Brual. © Detlef Kolthof
Marderhund, Jungtier, Todfund in Brual. © Detlef Kolthof

Der Marderhund (Nyctereutes procinoides) zählt zu den sogenannten Neozoen (Tiere, die hier früher nicht heimisch waren). Ursprünglich war sein Lebensraum in Nordost-Asien, in der Mandschurei, Norchina und Japan sowie Ost-Sibirien. Als begehrtes Pelztier wurde ...

RZ Kombi Angebot - Das iPad 10.2 9. Gen mit der digitalen Zeitung für 39 Euro monatlich - (Nur für Neukunden)