TuS-Trio geht Mammutaufgabe an

Fußballobmann Martin Daalmeyer und Trainer-Duo wollen TuS Weener neue Identität verleihen


Den TuS Weener in den Köpfen: Die Trainer Steffen Brauer (links) und Ingo Groen (rechts) bauen gemeinsam mit Fußballobmann Martin Daalmeyer die 1. Herren neu auf.  © Foto: Born
Den TuS Weener in den Köpfen: Die Trainer Steffen Brauer (links) und Ingo Groen (rechts) bauen gemeinsam mit Fußballobmann Martin Daalmeyer die 1. Herren neu auf. © Foto: Born

In den vergangenen Wochen hat es sich abgezeichnet - der Fußball beim TuS Weener steckt in einer tiefen Krise. Eine Mannschaft, die oft ausgedünnt antreten musste, stieg am Ende verdient ab. Um überhaupt alle Spiele absolvieren zu kö...

RZ Digital im Angebot JETZT für nur 4,90 € statt 9,90 € pro Monat - ~ 50% Rabatt! Klicken Sie jetzt hier!