Es war einmal ein Wochenmarkt

50 Jahre nach der Markt-Premiere in Weener ist nur noch eine Fischbude übrig geblieben


Erna Kramer, die hier eine Tüte mit Nordseekrabben befüllt, und ihre Kollegin Angelika Tschöpe können zwar zahlreiche Stammkunden bedienen. Über eine Belebung des Wochenmarktes durch weitere Stände würden sie sich dennoch sehr freuen. © Foto: Szyska
Erna Kramer, die hier eine Tüte mit Nordseekrabben befüllt, und ihre Kollegin Angelika Tschöpe können zwar zahlreiche Stammkunden bedienen. Über eine Belebung des Wochenmarktes durch weitere Stände würden sie sich dennoch sehr freuen. © Foto: Szyska

Mit sechs Ständen ging es am 1. Juni 1972 auf dem Vogelsangplatz los. Zur Blütezeit des Wochenmarktes boten bis zu 20 Beschicker allwöchentlich ihre Waren in Weener an. Doch das ist lange her. Auch der Umzug zur Neuen Feldstraße ...

RZ Digital im Angebot JETZT für nur 4,90 € statt 9,90 € pro Monat - ~ 50% Rabatt! Klicken Sie jetzt hier!