Feuerwehr rettet Kühe aus Güllekeller

Einsatz unter Atemschutz in Wymeer


Drei junge Rinder waren in einen Güllekeller gestürzt. © Bruins
Drei junge Rinder waren in einen Güllekeller gestürzt. © Bruins

Einen tierischen Einsatz hatte am Pfingstmontag kurz nach 20 Uhr die Feuerwehr in Wymeer. Auf einem landwirtschaftlichen Betrieb an der Wymeerster Hauptstraße waren drei junge Rinder, sogenannte Färsen, durch einen Versorgungsschacht in den 1,80 Meter tiefen Gü...

RZ Digital im Angebot JETZT für nur 4,90 € statt 9,90 € pro Monat - ~ 50% Rabatt! Klicken Sie jetzt hier!