Drei Mal mit Corona infiziert

Mehr als 100 Menschen im Kreis Leer haben sich mittlerweile mehrfach angesteckt


»Wir kennen auch Personen, die bei der ersten Infektion mit Beta oder Delta mehr oder weniger asymptomatisch waren, bei Omikron jedoch erhebliche Symptome und einen verlängerten Krankheitsverlauf zeigten«, so Landkreis-Sprecher Philipp Koenen. »Auch Todesfälle gab es.« © Pixabay (Symbolfoto)
»Wir kennen auch Personen, die bei der ersten Infektion mit Beta oder Delta mehr oder weniger asymptomatisch waren, bei Omikron jedoch erhebliche Symptome und einen verlängerten Krankheitsverlauf zeigten«, so Landkreis-Sprecher Philipp Koenen. »Auch Todesfälle gab es.« © Pixabay (Symbolfoto)

In dieser Woche hat die Gesamtzahl der labortechnischen Nachweise von Corona-Infektionen im Landkreis Leer die Marke von 50.000 überschritten. In diese Statistik eingegangen sind bisher mehr als 100 Betroffene aus dem Kreisgebiet, die sich seit dem ersten Fall im März 2020 mit ...

RZ Digital im Angebot JETZT für nur 4,90 € statt 9,90 € pro Monat - ~ 50% Rabatt! Klicken Sie jetzt hier!