Neue Wege und alte Spuren auf dem Friedhof

Umfangreiche Sanierung in Jemgum - Suche nach alter Kirche


Bagger und Tieflader im Einsatz auf dem Jemgumer Friedhof: Die Wege der von Lindenbäumen umsäumten Anlage hinter der Hofstraße werden saniert. Die Kirchenratsmitglieder Reiner Middelborg (Mitte, links) und Bernhard Spekker begutachten die Arbeiten. © Foto: Hanken
Bagger und Tieflader im Einsatz auf dem Jemgumer Friedhof: Die Wege der von Lindenbäumen umsäumten Anlage hinter der Hofstraße werden saniert. Die Kirchenratsmitglieder Reiner Middelborg (Mitte, links) und Bernhard Spekker begutachten die Arbeiten. © Foto: Hanken

Schweres Gerät ist momentan auf dem?Friedhof in?Jemgum im Einsatz: Mit Tieflader, Mini-Bagger und Muskelkraft werden die Wege der Anlage komplett saniert. Die Kosten dafür belaufen sich auf rund 120.000?Euro. Ein Zuschuss von 50.000?Euro fließt dabei ...

RZ Digital im Angebot JETZT für nur 4,90 € statt 9,90 € pro Monat - ~ 50% Rabatt! Klicken Sie jetzt hier!