Handwerk
  • Albers Die Fußspezialisten
  • Bau- und Mäbeltischlerei Baartz
  • Haus & Garten Services Helmut Boekholt
  • B&S Bau
  • Büttgen Ofen- und Schornsteinbau
  • Erdarbeiten - Containerdienst Gerhard Buntjer
  • Haus Garten Dienstleistungen Mario Schoormann
  • Hilbrands Bauunternehmen
  • Jakobs Haustechnik
  • KFZ-Janssen
  • Baugeschäft und Planungsbüro Bernd Janssen
  • Jürrens Haustechnik
  • Wärmetechnik Klare
  • Maler und Glaser Meijer
  • Autoservice Reiner Priet GmbH
  • Autolackierbetrieb Reck
  • Schlosserei Metallbau Reiner Kaput
  • Druckerei und Verlag H. Risius KG
  • Dachdeckerbetrieb Schult & Berends
  • RTC -Sinningen GmbH
  • Kraftfahrzeuge Snakenborg GmbH
  • Tischlerei Snater
  • Innenausbau W. Stehen
  • Bauunternehmen Günter Swart
  • Tor Systeme Weser-Ems
  • Veenhuis Gartentechnik
  • Bauunternehmen Karl-Heinz Vry
Montag, 24. April 2017
Titelbild
Bunde - 30. März 2017

Jens Völker aus Bunde kandidiert

Der FDP-Kreisverband Leer will auf einem Parteitag in Rhauderfehn einen neuen Kreisvorsitzenden wählen. Wunschkandidat des bisherigen Vorsitzenden Paul Vosseler ist der 31-jährige Jens Völker, er lebt seit Mitte 2015 in Bunde.

mehr »
Bunde - 29. März 2017

Mit Fahrrad auf Diebestour in Bunde

Am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr meldete ein Zeuge bei der Polizei, dass er soeben einen Leergutdiebstahl bei einem Verbrauchermarkt in der Industriestraße in Bunde beobachten würde. Im Weiteren konnte festgestellt werden, dass sich der Täter mit einem ...

mehr »
Wymeer - 28. März 2017

Rüttler aus Bauwagen entwendet

Von einer Baustelle an der Molkereistraße in Wymeer ist ein Rüttler entwendet worden. Wie die Polizei heute mitteilte, ereignete sich der Diebstahl zwischen Freitag, 13.30 Uhr, und Montag, 9 Uhr. Den Angaben zufolge verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter ...

mehr »
Bunde - 27. März 2017

Sicher in die Pedale treten

Die Gemeinde Bunde ist damit Vorreiter im Landkreis Leer. In praktischen und theoretischen Übungen wurden zehn Migranten fit für die Straße gemacht.

mehr »
Ditzumerverlaat - 26. März 2017

Team für Geburtstagsbesuche

Auch in Ditzumerverlaat gibt es nun ein Team für Geburtstagsbesuche. Der vierköpfige Besuchsdienstkreis der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Ditzumerverlaat hat seinen Dienst aufgenommen.

mehr »
Bunde - 24. März 2017

Topf auf Herd vergessen

Ein Topf auf einem Herd hat am Montagnachmittag für einen Feuerwehr- und Polizeieinsatz an der Graf-Ulrich-Straße in Bunde gesorgt. Nachbarn hatten eine leichte Rauchentwicklung aus dem Fenster bemerkt und wählten den Notruf.

mehr »
Bunde - 23. März 2017

Gewissenlos vertrieben

In der Geschichte der Familie Hess gibt es eine Besonderheit: Ihr Sohn Max, der 1929 in Bunde geboren wurde, war das letzte in Bunde geborene Kind jüdischer Eltern. Am 21. März 1940 wurden die letzten jüdischen Bürger von ...

mehr »
Bunderhee - 23. März 2017

Sorge um die Zukunft der Volksfeste

Es wurde auch großer Dank ausgesprochen: Harm Watermülder ist gestern in Bunderhee für seine 33-jährige Tätigkeit als Bunder Marktmeister geehrt worden. Schausteller in Ostfriesland sorgen sich um ihre Zukunft: Auf dem 52. Marktmeister-Treffen wurden auch ernste Töne angeschlagen.

mehr »
Bunde - 22. März 2017

Doping-Mittel und Gasdruck-Pistole

Die Bundespolizei hat am Dienstagnachmittag in Bunde einen 57-jährigen Mann mit Doping-Mitteln erwischt. Außerdem führte der Mann unberechtigt eine Gasdruckwaffe mit sich.

mehr »
Wymeer - 22. März 2017

Begeisterung für gesunde Ernährung geweckt

Spielerisch wurde den Schülern der 1. bis 4. Klasse das Thema näher gebracht. Neben praktischen Übungen wurde auch das Theaterstück »Willi und das Grün der Affen« aufgeführt.

mehr »
Bunde - 20. März 2017

Gedenken an jüdische Bürger

Nur einige Monate nach Beginn des Zweiten Weltkriegs wurden alle Juden als sogenannte »Reichsfeinde« und potenzielle Spione gezwungen, grenznahe Gebiete wie das Rheiderland zu verlassen. Das bedeutete, dass auch die letzte in Bunde verbliebene jüdische Familie den Ort verlassen ...

mehr »
Bunde - 17. März 2017

Finanzspritze für Feuerwehr

Kindergarten haben einen, Schulen auch. Und auch immer mehr Freiwillige Feuerwehren setzen auf ihn: Den Förderverein.

mehr »
Gehe zu: