Dienstag, 26. Mai 2020
Titelbild
Auf der Graf-Ulrich-Straße in Weener ist gestern ein Mädchen bei einem Unfall verletzt worden. Foto: RZ-Fotopool
RZ. Weener - 21. Mai 2020

Mädchen bei Unfall leicht verletzt

Radlerin stößt mit Auto zusammen

Bei einem Verkehrsunfall ist am Mittwoch gegen 17 Uhr ein zwölfjähriges Mädchen aus Weener leicht verletzt worden.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge befuhr das Mädchen mit seinem Fahrrad den kombinierten Geh- und Radweg an der Graf-Ulrich-Straße und wollte in Höhe der Hausnummer 4 die Fahrbahn queren. Hierbei übersah sie anscheinend einen Wagen, welcher aus Richtung Weener kam. Es kam zu einem Zusammenstoß, wodurch die Radfahrerin stürzte und sich leicht verletzte. Sie wurde durch den hinzugerufenen Rettungsdienst medizinisch versorgt und anschließend an die Eltern übergeben.

Lese-Modus