Samstag, 11. Juli 2020
Titelbild
Die Polizei bittet um Hinweise zum Raub einer Geldbörse in Weener. Foto: Hanken
RZ. Weener - 14. Februar 2020

Seniorin die Geldbörse entwendet

Täter verwickelte 89-Jährige in Weener zunächst in ein Gespräch

Ein noch unbekannter Täter hat einer 89-jährigen Frau gestern Abend in Weener ihre Geldbörse entwendet.

Wie die Polizei heute mitteilte, ereignete sich die Raubtat gegen 19.20 Uhr in der Mühlenstraße. Der Täter verwickelte die Seniorin aus Weener zunächst in ein Gespräch und gab dabei an, dass sie ihr Portemonnaie beim Einkauf vergessen habe. Als die Frau daraufhin in ihre Jackentasche griff, schubste er sie von hinten, sodass sie beinahe über ihren Rollator stürzte. Er entwendete dabei die Geldbörse der Frau und flüchtete zu Fuß in Richtung der Lindenstraße.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Lese-Modus