Ärger um Hitlers Ehrenbürgerrecht

In Weener: Recht endet mit Tod - Symbolische Aberkennung?


Der RZ-Bericht vom 4. April 1933 bestätigt: Adolf Hitler ist zum Ehrenbürger von Weener ernannt worden.  © Foto: Hanken
Der RZ-Bericht vom 4. April 1933 bestätigt: Adolf Hitler ist zum Ehrenbürger von Weener ernannt worden. © Foto: Hanken

Für verspäteten Wirbel sorgt ein Antrag an den Weeneraner Stadtrat von Werner Groen. Der ehemalige Ratsherr war bei Internet-Recherchen auf die Ehrenbürgerschaft von Adolf Hitler und Paul von Hindenburg in Weener gestoßen. Bereits zum Ende der ...

RZ Digital im Angebot JETZT für nur 4,90 € statt 9,90 € pro Monat - ~ 50% Rabatt! Klicken Sie jetzt hier!