Weiterfahrt in Weener wurde untersagt

Autofahrer hatte Kokain konsumiert


Ein Autofahrer war gestern Abend unter Drogeneinfluss in Weener unterwegs und wurde von der Polizei gestoppt.  © Foto: Archiv
Ein Autofahrer war gestern Abend unter Drogeneinfluss in Weener unterwegs und wurde von der Polizei gestoppt. © Foto: Archiv

Am späten Freitagabend ist ein 42-jähriger Niederländer in Weener kontrolliert worden. Er hatte Kokain konsumiert. 

Wie die Polizei heute mitteilte, erfolgte die Überprpüfung des Autofahrers in der Neuen Feldstraße in Weener. Dabei wurde von den Beamten festgestellt, dass der Autofahrer unter dem Einfluss von Kokain stand, heißt es in einer Pressemitteilung. 

Eine Blutprobe wurde unerlässlich und die Weiterfahrt wurde dem Fahrzeugführer untersagt. Auf den Niederländer kommt jetzt ein Strafverfahren zu.