»Rohstoff-Preise gehen durch die Decke«

Anstieg hat Auswirkungen auf die Klingele-Papierfabrik in Weener - Neubau auf Firmengelände geplant


Sind bei Klingele ein eingespieltes Team: Betriebsleiter Thomas Wischeropp (links) und Geschäftsführer Thilo-Hubertus Kuhl.  © Foto: Boelmann
Sind bei Klingele ein eingespieltes Team: Betriebsleiter Thomas Wischeropp (links) und Geschäftsführer Thilo-Hubertus Kuhl. © Foto: Boelmann

Die Explosion bei den Rohstoffpreisen trifft auch die Papierfabrik Klingele in Weener. Denn die Preise für Altpapier oder Stärke haben sich verdoppelt. »Das wird ein strammes Jahr«, sagte Thilo-Hubertus Kuhl im RZ-Gespräch. Es gibt aber auch gute ...

RZ Digital im Angebot JETZT für nur 4,90 € statt 9,90 € pro Monat - ~ 50% Rabatt! Klicken Sie jetzt hier!