Wasserdampf löst Brandalarm aus

Feuerwehr-Einsatz bei Klingele


Beim Papierwerk Klingele löste am Sonntag die automatische Brandmeldeanlage aus. © Archivfoto: Szyska
Beim Papierwerk Klingele löste am Sonntag die automatische Brandmeldeanlage aus. © Archivfoto: Szyska

Die Feuerwehr Weener wurde am Sonntag um 11.49 Uhr zu einem Brandeinsatz alarmiert. Beim Papierwerk Klingele hatte die automatische Brandmeldeanlage einen Alarm ausgelöst. Laut Ortsbrandmeister Hans-Joachim Kotulla war die Bildung von heißem Wasserdampf der Grund.

Der Alarm war auch in der Regionalleitstelle Ostfriesland aufgelaufen, sodass die Feuerwehr Weener nach wenigen Minuten ausrückte. Wie sich vor Ort herausstellte, war ein Eingreifen aber nicht erforderlich. Es folgte nur noch eine Kontrolle und das Rückstellen der Anlage durch die Einsatzkräfte.

Die Feuerwehr Weener war mit dem Löschgruppenfahrzeug LF 16, dem Tanklöschfahrzeug TLF 16, der Hubrettungsbühne HRB 32, dem Einsatzleitwagen ELW, dem Mannschaftstransportwagen MTW und 33 Einsatzkräften vor Ort.