Titelbild
Bei einem Unfall am Kreisel in Möhlenwarf, hier ein Symbolfoto, ist heute eine 81-jährige Frau aus Bunde schwer verletzt worden. Foto: Hoegen
Hoe. Möhlenwarf - 22. November 2021

81-Jährige wird schwer verletzt

Bei Unfall am Kreisel in Möhlenwarf

Schwer verletzt worden ist eine 81-jährige Frau aus Bunde, die mit ihrem Pedelec heute um 11.22 Uhr direkt am Kreisel in Möhlenwarf mit einem Leichkraftfahrzeug, einem sogenannten Microcar, zusammenstieß.

Dieses Fahrzeug, das bis Tempo 45 zugelassen ist, wurde von einer 78-jährigen Frau aus Bunde gesteuert. Als sie aus der Straße »Zur Mühle« auf den Kreisel an der Weenerstraße fuhr, übersah sie laut Polizei die Pedelec-Fahrerin, die von links kam, es kam zum Zusammenstoß. Die 81-Jährige erlitt bei diesem Unfall eine Fraktur im Bereich des rechten Knöchels. Der Rettungsdienst, ein Notarzt und die Polizei waren vor Ort im Einsatz.

Lese-Modus