Titelbild
Der Hund ist zwei Jahre alt und hat sein Frauchen tragisch verloren. Foto: Tierschutz
RZ. Stapelmoor - 18. Juli 2021

»Balu« ist ein anhänglicher »Sheltie«

Wer nimmt einen Shetland Sheepdog auf?

Der zweijährige »Balu« hat sein Frauchen tragisch verloren, nun hofft er in einer Pflegestelle auf ein neues Zuhause. Der Shetland Sheepdog (»Sheltie«) brauche geistige und körperliche Auslastung, betont der Tierschutz Rheiderland. »Balu« sei »extrem anhänglich«, aber kleine Kinder seien ihm unheimlich. Mit Teenagern und mit Katzen habe er indes keine Probleme. Interessierte können einen Termin vereinbaren (Tel. 04951-2459).

Lese-Modus