Titelbild
Foto: J. Rand/Feuerwehr
RZ. Möhlenwarf - 15. Juli 2021

Keller steht einen Meter unter Wasser

Die Feuerwehr Weenermoor wurde am Mittwoch um 21.58 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert. An der Straße »Alt Möhlenwarf« in Möhlenwarf überflutete Oberflächenwasser den Keller eines Wohnhauses, daraufhin verständigten die Bewohner die Feuerwehr. »Die Einsatzkräfte setzten eine Tauchpumpe ein, um das Wasser, das bereits einen Meter hoch im Keller stand, abzupumpen«, so die Feuerwehr in einer Mitteilung.
Die Feuerwehr Weenermoor war mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 10 und mehreren Einsatzkräften im Einsatz.

Lese-Modus