Titelbild
Die Feuerwehr Weener rückte am Donnerstag um 11.15 Uhr zum Krankenhaus Rheiderland aus. Symbolfoto: Pixabay
RZ. Weener - 10. Juni 2021

Feuerwehr rückt zum Krankenhaus aus

Technischer Fehler führt zur Alarmierung

Vermutlich war es ein technischer Fehler im ersten Obergeschoss, der am Donnerstag zu einem Feuerwehr-Einsatz im Krankenhaus Rheiderland in Weener führte. Die Feuerwehr wurde um 11.15 Uhr durch die Leitstelle alarmiert, nachdem die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst hatte.

Nach wenigen Minuten waren die ersten Brandbekämpfer am Einsatzort und stellten schnell fest, dass kein Feuer ausgebrochen war. Vermutlich war ein technischer Fehler für die Auslösung der Brandmeldeanlage verantwortlich. Somit war ein weiteres Eingreifen nicht erforderlich und die Einsatzkräfte rückten nach einer kurzen Kontrolle und dem Rückstellen der Anlage wieder ein. Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen und Einsatzkräften vor Ort.

Lese-Modus