Donnerstag, 21. März 2019
Titelbild
Immer nach dem Gallimarkt geht es mit den Proben los - und dann wird nur noch Platt gesprochen. Manche Mitglieder des Feuerwehrtheaters Weener haben übrigens erst durch die Schauspielerei richtig Plattdeutsch gelernt. Aber mittlerweile sind alle Profis und »proten« ab dem 25. Januar auf der Bühne feinstes Rheiderländer Platt. Foto: Himstedt
Von Ilka Himstedt. Weener - 11. Januar 2019

Plattdeutsch in Italien


Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Bereich ist Teil unseres exklusiven Inhalts von Rheiderland.de und kostenpflichtig. Wenn sie bereits Abonnent von Rheiderland.de sind, loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten ein oder nutzen Sie eines unser attraktiven Angebote!



Sie sind noch nicht registriert?

Registrieren Sie sich in wenigen Schritten auf Rheiderland.de und bestellen Sie Ihr Wunschpaket.


Registrieren Sie sich hier

Sie sind noch nicht freigeschaltet?

Als Abonnent der Rheiderland Zeitung haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!


Zugang freischalten

Hier finden Sie die gesamte Übersicht aller Abo Angebote der Rheiderland Zeitung.


Wählen Sie ihr Wunschpaket