Montag, 17. Dezember 2018
Titelbild
Ein Krimineller ist gestern in ein Wohnhaus in Weener eingebrochen und machte Beute. Die Polizei sucht nach Zeugen. Foto: RZ-Archiv
RZ. Weener - 04. Dezember 2018

Polizei sucht nach Zeugen

Diebstahl aus Haus in Weener

Ein Dieb ist gestern in ein Einfamilienhaus in Weener eingebrochen. Der Vorfall ereignete sich in der Straße »An den Flacken«. Der Dieb entwendete Bargeld und Schmuck in einem mittleren dreistelligen Bereich.

Wie die Polizei mitteilte, hebelte der noch unbekannte Täter die Terrassentür des Einfamilienhauses auf. Die Tat ereignete sich am Montag in der Zeit zwischen 10.30 Uhr bis 11.45 Uhr. Aus dem Haus wurde Bargeld und Schmuck in einem mittleren dreistelligen Wert gestohlen.

Der Täter flüchtete unerkannt. Nachbarn konnten kurz vor der Tat einen unbekannten Mann beobachten, der sich im Bereich des Tatortes umgeschaut haben soll.

Der Mann wird laut Polizeimitteilung auf ein Alter von ca. 25 Jahren und eine Größe von ca. 1,75 Meter geschätzt. Er habe kurze dunkle Haare und einen Dreitagebart gehabt. Weiterhin sei er mit dunkler Kleidung und vermutlich einer Jogginghose bekleidet gewesen.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Lese-Modus