Mit »Maimaand« fing 1988 alles an

Theatergruppe »MöWe« feiert das 30-jährige Bestehen - Neues Stück feiert Premiere am 23. März


»Vorhang auf« heißt es erst ab dem 23. März, aber schon bei den Proben haben die Mitglieder der Theatergruppe Möhlenwarf-Weenermoor immer viel Spaß: (Obere Reihe von links) Anja Oltrop, Theo Röhr, Beate Barth, Hanne Poelmann und Martina Scheer sowie (untere Reihe von links) Timo Winterboer, Maic Dreesmann, Waltraud Dreesmann, Frieda Peters, Roelf Dreesmann und Friedrich Sap. © Foto: Himstedt
»Vorhang auf« heißt es erst ab dem 23. März, aber schon bei den Proben haben die Mitglieder der Theatergruppe Möhlenwarf-Weenermoor immer viel Spaß: (Obere Reihe von links) Anja Oltrop, Theo Röhr, Beate Barth, Hanne Poelmann und Martina Scheer sowie (untere Reihe von links) Timo Winterboer, Maic Dreesmann, Waltraud Dreesmann, Frieda Peters, Roelf Dreesmann und Friedrich Sap. © Foto: Himstedt

30 lustige Stücke in 30 Jahren und immer mehr Fans kann die Theatergruppe »MöWe« stolz für sich verbuchen. Mit »Maimaand« fing 1988 alles an: Eigentlich hatte die gerade gegründete Theatergruppe Möhlenwarf-Weenermoor (MöWe) im Juli 1988 nur eine einmalige ...

RZ Digital im Angebot JETZT für nur 4,90 € statt 9,90 € pro Monat - ~ 50% Rabatt! Klicken Sie jetzt hier!