Montag, 23. Juli 2018
Titelbild
Die Polizei konnte einen 24-Jährigen ermitteln, der mit 2,17 Promille ein Auto gesteuert hat. Foto: Archiv
RZ. Weener - 12. Januar 2018

Polizei kann Weeneraner ermitteln

Mit 2,17 Promille am Autosteuer

Am Donnerstag um 22.20 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass ein augenscheinlich betrunkener Mann mit einem Opel auf der Neue Straße unterwegs war und gerade versuchte, den Wagen in einer dortigen Parklücke abzustellen.

Nachdem dieser Vorgang unfallfrei gelungen war, kam eine zweite Person mit einem Fahrrad hinzu. Diese Person entfernte sich im Folgenden mit dem Auto.

Der Mann, der das Auto eingeparkt hatte, setzte die Fahrt mit dem Fahrrad fort. Die eingesetzten Beamten der Polizeiinspektion Leer/Emden konnten einen 24-jährigen Mann aus Weener in der Mühlenstraße antreffen. Eine Atemalkoholbeeinträchtigung von 2,17 Promille konnte bei dem Mann festgestellt werden, sodass eine Blutentnahme veranlasst werden musste. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde gegen den 24-Jährigen eingeleitet.

Lese-Modus

Warning: Unknown: Failed to write session data using user defined save handler. (session.save_path: /var/lib/php/sessions) in Unknown on line 0