In Leitplanke gerast und geflüchtet

Polizei fahndet nach Mercedes-Fahrer


Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines dunklen Mercedes CLK, der am Donnerstag in Emden auf der A 31 von der Fahrbahn abkam und Unfallflucht beging.  © Symbolfoto: Archiv
Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines dunklen Mercedes CLK, der am Donnerstag in Emden auf der A 31 von der Fahrbahn abkam und Unfallflucht beging. © Symbolfoto: Archiv

Nach links von der Fahrbahn abgekommen ist ein unbekannter Autofahrer am Donnerstag in den frühen Abendstunden auf der Autobahn 31 im Emder Stadtgebiet. Er fuhr mit seinem Wagen in die Mittelschutzplanke, die erheblich beschädigt wurde und beging dann Unfallflucht.

Die Polizei sucht jetzt nach einem dunklen Mercedes der CLK-Baureihe, der durch den Unfall auch beschädigt worden sein muss. Der Unfall ereignete sich laut Polizei am 20. Januar zwischen 18.15 und 19.15 Uhr. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Autobahnpolizei Leer zu melden.