Titelbild
Schafe der Rasse Suffolk sind an ihrem weißen Körperfell mit schwarzem Kopf und in der Regel auch schwarzen Beinen erkennbar. Symbolfoto: Pixabay
RZ. Filsum - 12. Oktober 2021

Wertvolles Zuchtlamm entwendet

Diebstahl auf Schafweide

Von einer Schafweide an der Hauptstraße bei Filsum ist ein wertvolles Zuchtlamm entwendet worden. Das Tier der Rasse Suffolk, die durch weißes Körperfell mit schwarzem Kopf und in der Regel auch schwarzen Beinen erkennbar ist, hatte sich innerhalb einer Schafherde befunden. Wie die Polizei heute mitteilte, hatte der Eigentümer das sechs Monate alte Lamm erst kürzlich für einen dreistelligen Betrag erworben. 

Der Diebstahl ereignete sich den Angaben zufolge zwischen Sonntagabend, 19.15 Uhr, und Montagmorgen, 8 Uhr. Nach Ermittlungen der Polizei wurde die Weide von einer Person mit grobem Schuhwerk und in Begleitung eines Hundes betreten. Es könne sein, dass durch den Hund das Einfangen des Lammes erst möglich geworden sei. Etwaigen Zeugen sei es wegen des Hundes möglicherweise auch nicht verdächtig vorgekommen, dass jemand in den Abendstunden ein Lamm mit sich geführt habe. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Filsum entgegen.

Lese-Modus