Freitag, 19. Juli 2019
Titelbild
Der Deutsche Wetterdienst hat eine Warnung vor Sturmböen ausgegeben. Foto: pixabay
pia/RZ. Vellage/Rheiderland - 09. Februar 2019

Sturmwarnung für Ostfriesland

Rollerfahrer von Windböe erwischt

Ein 26-jähriger Weeneraner stürzte heute Mittag durch eine Windböe mit seinem Roller in einen Graben an der Rheiderlandstraße. Er wurde leicht verletzt.

Der junge Mann fuhr Richtung Stapelmoor, als eine Windböe dafür sorgte, dass er mit seinem Roller in einem Straßengraben landete. Der 26-Jährige wurde in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Der Roller war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Bereits den ganzen Tag tobt der Wind auch im Rheiderland. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine Warnung vor Sturmböen herausgegeben. Laut DWD treten Böen mit einer Geschwindigkeit von zu bis 85 Stundenkilometer auf. Die Warnung gilt noch bis 22 Uhr.

Lese-Modus