Montag, 17. Dezember 2018
Titelbild
Glimpflich verlief nach Mitteilung der Polizei ein Unfall am Dienstag Abend in Bingum. Foto: Archiv
RZ. Bingum - 11. Juli 2018

Keine Verletzten bei Unfall in Bingum

Hoher Schaden bei Zusammenstoß

Zu einem Unfall im Begegnungsverkehr kam es am Dienstag Abend gegen 18.35 Uhr in der Straße Am Bingumer Deich. Die beiden beteiligten Autofahrerinnen blieben unverletzt, ihre Fahrzeuge wurden allerdings schwer beschädigt.

Eine 27-jährige Niederländerin befuhr nach Mitteilung der Polizei die Straße mit ihrem VW in Richtung Emsstraße, als ihr eine 29-jährige Frau aus Westoverledingen mit einem BMW X1 entgegenkam.

Die 29-Jährige geriet aus Unachtsamkeit mit dem BMW in den Gegenverkehr, wobei es zum Zusammenstoß mit dem VW kam. Die beiden Frauen blieben unverletzt. Da beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, mussten sie abgeschleppt werden.

Lese-Modus