• Tischlerei Johannes Baartz
  • Fliesenleger Andreas Barten
  • Friesisches Ofenhaus Büttgen
  • Buntjer
  • Bauunternehmen Smidt/Frieling
  • Trockenbau Heijenga
  • Hesse Baustoffe + Holz + Baumarkt
  • Jürrens Haustechnik GmbH & CO.KG
  • Architekturbüro  Wilhelm Lienstromberg
  • Farbenhaus Meijer
  • Nimpsch Baggerbetrieb
  • Küchen Ruberg GmbH & Co. KG
  • WD Silikon Fugen & Handel
Montag, 25. September 2017
Titelbild
Ein Chrysler Crossfire ist am Montagabend in Hesel während der Fahrt in Flammen aufgegangen. Foto: RZ-Archiv
RZ. Hesel - 12. September 2017

Fahrer kann Wagen rechtzeitig verlassen

Sportwagen in Flammen

Am Montagabend musste die Feuerwehr Hesel zu einem Fahrzeugbrand auf der Firreler Straße im Ortsteile Neuemoor ausrücken. Der Fahrer eines Chrysler Crossfire hatte während der

Fahrt plötzlich den Brand bemerkt. Er konnte den Wagen noch abstellen und rechtzeitig verlassen.

Neben der Feuerwehr war um 20.47 Uhr auch die Polizei, die wenige Minuten vor der Heseler Wehr eintraf, alarmiert worden. Erste Löschversuche der Beamten mit einem Feuerlöscher zeigten keine große Wirkung, so die Kreisfeuerwehr in ihrer Mitteilung. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Innenraum bereits in Vollbrand. Ein Trupp ging sofort mit dem Schnellangriff gegen die Flammen vor. Das Feuer war binnen kurzer Zeit unter Kontrolle. Parallel wurde die Motorhaube des Sportwagens aufgebrochen, um im Anschluss die Batterie abklemmen zu können.

Zur Brandursache wurden in der Mitteilung keine Angaben gemacht.

Lese-Modus