Titelbild
Ein Autofahrer wurde in Leer von der Polizei kontrolliert. Die Beamten wurden fündig. Archiv
RZ. Leer - 04. Juli 2021

Polizei stoppt Autofahrer

38-Jähriger aus Bunde hatte Drogen konsumiert

Am Samstagmorgen ist  in der Christinen-Charlotten-Straße in Leer ein 38-jähriger Mann aus Bunde kontrolliert worden.
Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Autofahrer aus dem Rheiderland unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutentnahme durchgeführt, teilte die Polizei heute mit.

Lese-Modus