Titelbild
Unter Alkoholeinfluss stand ein 39-jähriger Autofahrer bei einem Auffahrunfall auf der Heisfelder Straße in Leer. Foto: Pixabay
RZ. Leer - 08. Februar 2020

Auffahrunfall unter Alkoholeinfluss

Autos stoßen an Ampel in Leer zusammen

Ein 39-jähriger Mann aus Rhauderfehn ist am Freitag um 21 Uhr an einer Ampel auf der Heisfelder Straße (B 70) in Leer mit seinem Pkw auf ein anderes Auto aufgefahren.

Wie die Polizei mitteilte, kam es zum Auffahrunfall, als die zuvor rote Ampel wieder grünes Licht zeigte. Verletzt wurde niemand. Eine Überprüfung ergab bei dem Fahrer einen Atem­alkohol-Wert von 1,35 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt, der Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.

Lese-Modus