Titelbild
In der ersten Reihe stehen die fünf neu qualifizierten Alltagshelfer: (von links) Thomas Smidt, Christine Gent, Miriam Hanstein, Gerold ter Vehn und Dieter Thomas Meints. Ihnen stärken die Vertreter ihrer Praktikums-Einrichtungen den Rücken: (hintere Reihe, v. li) Irene Preyk und Manfred Elsen (Haus Friede), Natalja Eilers (Wohnheim 1, Lebenshilfe Leer), Gregor Rolfes (ProSenis »Friesenhuus«) und Andreas Cramer. Rechts steht die »Lehrerin« der Alltagshelfer, Sozialpädagogin der Lebenshilfe Leer Gertraud van Rossum, und übergibt ihrem »Schüler« Meints sein Zertifikat. Foto: Nagel
man. Leer - 15. Dezember 2011

Kleines Papier - großer Schritt in die Zukunft


Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Bereich ist Teil unseres exklusiven Inhalts von Rheiderland.de und kostenpflichtig. Wenn sie bereits Abonnent von Rheiderland.de sind, loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten ein oder nutzen Sie eines unser attraktiven Angebote!



Sie sind noch nicht registriert?

Registrieren Sie sich in wenigen Schritten auf Rheiderland.de und bestellen Sie Ihr Wunschpaket.


Registrieren Sie sich hier

Sie sind noch nicht freigeschaltet?

Als Abonnent der Rheiderland Zeitung haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!


Zugang freischalten

Hier finden Sie die gesamte Übersicht aller Abo Angebote der Rheiderland Zeitung.


Wählen Sie ihr Wunschpaket