Poller tragen rot-weiße Pudelmützen

Visuelle Kennzeichnung in Leer soll Gefahrenquellen entschärfen


Die Mitglieder des Regionalverbandes Ostfriesland des Blinden- und Sehbehindertenvereins (BVN) Heidi Bentlage, Petra Freimuth und Andrea Sweer (von links) machten auf die nicht gut sichtbaren grauen Poller aufmerksam.  © Fotos: Ammermann
Die Mitglieder des Regionalverbandes Ostfriesland des Blinden- und Sehbehindertenvereins (BVN) Heidi Bentlage, Petra Freimuth und Andrea Sweer (von links) machten auf die nicht gut sichtbaren grauen Poller aufmerksam. © Fotos: Ammermann

Neben Emden und Aurich beteiligte sich der Regionalverband Ostfriesland des Blinden- und Sehbehindertenvereins (BVN) auch in Leer an einer originellen bundesweiten Aktion zum Sehbehindertentag. An 13 verschiedenen Standorten allein in Niedersachsen wurden in den vergangenen Tagen Poller eine rot-weiße Mü...

RZ Digital im Angebot JETZT für nur 4,90 € statt 9,90 € pro Monat - ~ 50% Rabatt! Klicken Sie jetzt hier!